• Home
  • Regional
  • D├╝sseldorf
  • D├╝sseldorf: Ehemaliger AfD-Chef steht hinter Chrupalla Kritikern


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextRussland droht NorwegenSymbolbild f├╝r einen TextTexas: Neue Details zu toten MigrantenSymbolbild f├╝r einen TextW├Ąrmepumpen f├╝r alle? Neue OffensiveSymbolbild f├╝r ein VideoRussische Panzerkolonne f├Ąhrt in eine FalleSymbolbild f├╝r einen TextFahrer erleidet Verbrennungen: VW-R├╝ckrufSymbolbild f├╝r einen TextTennis: Deutsche attackiert PartnerinSymbolbild f├╝r einen TextBritney Spears' Mann spricht ├╝ber EheSymbolbild f├╝r einen TextWerder Bremen mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild f├╝r einen Text"Bauer sucht Frau"-Paar erwartet BabySymbolbild f├╝r einen TextZDF-Serienstar von Freundin getrenntSymbolbild f├╝r einen TextLeipzigerin von Scientology verschleppt?Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserLena Meyer-Landrut plant radikalen SchrittSymbolbild f├╝r einen TextSchlechtes H├Âren erh├Âht das Demenzrisiko

Ehemaliger NRW-AfD-Chef steht hinter Chrupalla Kritikern

Von dpa
Aktualisiert am 18.05.2022Lesedauer: 2 Min.
R├╝diger Lucassen (AfD) im Bundestag (Archivbild): Lucassen steht hinter den Kritikern von Parteichef Chrupalla.
R├╝diger Lucassen (AfD) im Bundestag (Archivbild): Lucassen steht hinter den Kritikern von Parteichef Chrupalla. (Quelle: Future Image/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

R├╝diger Lucassen, ehemaliger Chef der AfD in Nordrhein-Westfalen, hat sich der allgemeinen Kritik an Parteichef Chrupalla angeschlossen. Er stehe seiner Partei auch f├╝r eine f├╝hrende Rolle zu Verf├╝gung.

Der ehemalige Landesschef der NRW-AfD, R├╝diger Lucassen, hat sich der offenen Kritik von Vertretern des Bundesvorstands der AfD an Parteichef Tino Chrupalla angeschlossen.

"Wenn unsere Partei jetzt nicht eine deutliche Kurskorrektur bei Image und F├╝hrung einleitet, steuern wir in die politische Bedeutungslosigkeit", sagte der Bundestagsabgeordnete der Deutschen Presse-Agentur. "Eine solche Kurskorrektur geht selbstverst├Ąndlich nicht ohne F├╝hrungswechsel", f├╝gte er hinzu.

Nach der NRW-Landtagswahl mit erneuten Verlusten f├╝r die AfD war der Streit in der F├╝hrungsspitze wieder voll aufgebrochen. Zwei der momentan 13 Bundesvorstandsmitglieder ÔÇô Joana Cotar und Alexander Wolf ÔÇô hatten Chrupalla ├Âffentlich kritisiert. Cotar hatte sich dagegen ausgesprochen, dass er weiter die Partei f├╝hrt.

AfD-Politiker werfen Chrupalla freundliche Haltung gegen├╝ber Moskau vor

Eigenen Angaben zufolge haben die Kritiker in der AfD viele Unterst├╝tzer. Ihrer Ansicht nach verschreckt Chrupalla mit seinem Kurs W├Ąhler im Westen. Sie kritisieren etwa eine aus ihrer Sicht zu freundliche Haltung gegen├╝ber Moskau trotz des Angriffskriegs gegen die Ukraine.

Chrupalla hatte die Kritik zur├╝ckgewiesen und auch R├╝ckendeckung von Fraktionsschefin Alice Weidel bekommen, die die Angriffe stillos und ungeh├Ârig nannte. Lucassen sagte dagegen, Cotar und Wolf treibe die Sorge um die Partei um. "Diese Sorge teile ich ausdr├╝cklich."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Warum Putin nicht verhaftet wird
Wladimir Putin: Der russische Pr├Ąsident besuchte erstmals nach Beginn des Ukraine-Krieges mit Tadschikistan und Turkmenistan zwei ausl├Ąndische Staaten.


AfD w├Ąhlt im Juni neue F├╝hrungsspitze ÔÇô Lucassen traut sich f├╝hrende Rolle zu

Auf die Frage, ob er sich vorstellen k├Ânne, eine f├╝hrende Rolle in der AfD zu spielen, sagte der ehemalige Bundeswehroffizier: "Selbstverst├Ąndlich stehe ich f├╝r meine Partei zur Verf├╝gung, um sie wieder auf Erfolgskurs zu bringen." Lucassen wurde schon fr├╝her als m├Âglicher Parteichef gehandelt, allerdings w├╝rde er nach eigener Aussage jetzt eher j├╝ngeren Leuten den Vortritt lassen.

Mitte Juni w├Ąhlt die AfD auf einem Parteitag eine neue F├╝hrungsspitze. Chrupalla hat mehrfach bekr├Ąftigt, wieder antreten zu wollen. Andere Kandidaten haben ihr Interesse bisher nicht ├Âffentlich bekundet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
AfDBundestagDeutsche Presse-AgenturMoskau

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website