• Home
  • Regional
  • Frankfurt am Main
  • Limburg-Weilburg: Jugendliche attackieren Jugendlichen mit Messer


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text41 Tote bei Kirchenbrand in ÄgyptenSymbolbild für ein VideoBundeswehr bekämpft Waldbrand: VerletzteSymbolbild für einen TextRentner bekommt enormen FinderlohnSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextDankbare Mareile Höppner im BadeanzugSymbolbild für einen TextQuelle der Alster trocknet ausSymbolbild für einen TextHertha suspendiert ProfiSymbolbild für einen Text"Beverly Hills, 90210"-Star ist totSymbolbild für einen TextRB Leipzig plant prominenten NeuzugangSymbolbild für ein VideoFlugzeug verfehlt Köpfe nur knappSymbolbild für einen TextCDU-Politiker bedroht – AnzeigeSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Paar sorgt mit Foto für GerüchteSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Jugendlichen attackieren 17-Jährigen mit Messer

Von dpa, RF

07.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Blaulicht
Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug (Symbolbild): Die Polizei spricht von gefährlicher Körperverletzung und sucht nach Zeugen. (Quelle: Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Beselich (Limburg-Weilburg) ist gestern Abend ein 17-Jähriger mit einem Messer verletzt worden. Er war mit einer Gruppe Jugendlichen aneinander geraten.

Ein 17-Jähriger ist in Beselich (Kreis Limburg-Weilburg) von einer Gruppe Jugendlicher geschlagen, getreten und mit einem Messer verletzt worden. Zwischen dem Teenager und der siebenköpfigen Gruppe sei es am frühen Mittwochabend im Ortsteil Obertiefenbach am Rhathaus zu einer Auseinandersetzung gekommen, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Dieser Streit sei dann eskaliert. Die sieben Tatverdächtigen im Alter zwischen 15 und 24 Jahren sollen auf den 17-Jährigen eingeschlagen und -getreten haben. Einer der Beteiligten soll ihm zudem eine Schnittverletzung am Oberkörper zugefügt haben.

Worum es bei der Auseinandersetzung ging, war zunächst nicht bekannt. Die sieben Tatverdächtigen seien am Mittwoch festgestellt worden. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Wald in Südhessen brennt weiter – Bundeswehr eilt zur Hilfe
Polizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website