Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Frankfurt: Mann sticht 22-Jährigem bei Streit am Kiosk in den Hals

Streit am Kiosk eskaliert  

Mann sticht 22-Jährigem Messer in den Hals

25.08.2021, 08:46 Uhr | t-online, mtt

Frankfurt: Mann sticht 22-Jährigem bei Streit am Kiosk in den Hals. Der Tatort in Rödelheim: Die Polizei kam mit einem Großaufgebot und sperrte die Straße ab. (Quelle: 5vision.media)

Der Tatort in Rödelheim: Die Polizei kam mit einem Großaufgebot und sperrte die Straße ab. (Quelle: 5vision.media)

An einem Kiosk im Frankfurter Stadtteil Rödelheim sind vier Männer aufeinander losgegangen. Ein 42-Jähriger verletzte einen jüngeren Kontrahenten dabei schwer mit einem Messer.

Gewalt in Frankfurt-Rödelheim: Vier Männer sind in der Nacht zu Mittwoch gegen 1 Uhr an einem Kiosk in der Radilostraße in Streit geraten. Wie die Polizei mitteilte, standen sich dabei ein 42-Jähriger und drei jüngere Männer im Alter zwischen 22 bis 32 Jahren gegenüber.

Ein Polizeisprecher zu t-online: "Aus der verbalen Auseinandersetzung wurde eine körperliche. Im Zuge dessen zog der 42-Jährige dann plötzlich ein Messer und stach auf den 22-Jährigen ein."

Messer verletzte Opfer am Hals

Der Messerstecher traf seinen Kontrahenten am Hals. Dieser wurde nach notärztlicher Versorgung in ein nahes Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr bestand laut Polizei nicht.

Der Tatverdächtige konnte noch vor Ort festgenommen werden. Er soll am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt werden. Der Hintergrund des Streits ist bis jetzt noch vollkommen unklar, ebenso, wie sich die körperliche Auseinandersetzung genau entfaltet hat und wer zuerst zuschlug.

Verwendete Quellen:
  • Reporter vor Ort
  • Telefonat mit der Polizei

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: