• Home
  • Regional
  • Frankfurt am Main
  • Weinheim: Massenkarambolage in Tunnel mit sieben Verletzten – drei Kinder


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchüsse vor Nachtclub in Oslo – ToteSymbolbild für einen TextAuto rast in GeburtstagsfeierSymbolbild für einen TextRussen legen J.K. Rowling einSymbolbild für einen TextOlympische Kernsportart vor dem AusSymbolbild für einen TextPolizisten brechen Frau AugenhöhleSymbolbild für einen TextGiffey fällt auf falschen Klitschko reinSymbolbild für einen TextDocumenta-Skandal: Künstler melden sichSymbolbild für einen TextPolizist bei Drogeneinsatz schwer verletztSymbolbild für ein VideoRiesige Wasserhose rast auf Urlaubsort zuSymbolbild für einen TextFrankfurt verpflichtet WunschstürmerSymbolbild für einen TextTouristin: "Grausame" Behandlung auf MaltaSymbolbild für einen Watson TeaserDFB-Spielerin offen über KrebserkrankungSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Massenkarambolage mit sieben Verletzten – darunter drei Kinder

Von dpa, t-online, lka

Aktualisiert am 23.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Zwei völlig verstörte Pkw: Die Unfallverursacherin hatte mutmaßlich einen medizinischen Notfall.
Zwei völlig verstörte Pkw: Die Unfallverursacherin hatte mutmaßlich einen medizinischen Notfall. (Quelle: 5VisionMedia)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Aus bislang unbekannten Gründen hat eine Autofahrerin mitten in einem Tunnel angehalten und damit eine Kette an schweren Unfällen ausgelöst. Dabei wurden mehrere Personen verletzt. Die Polizei vermutet einen medizinischen Notfall bei der Frau.

Sieben Menschen sind bei einem Verkehrsunfall im Saukopftunnel bei Weinheim am Sonntagmittag verletzt worden, darunter drei Kinder. Drei Menschen wurden beim Unfall schwer verletzt, wie die Polizei in der Nacht zum Montag mitteilte.

Eine 61 Jahre alte Autofahrerin habe im Saukopftunnel aus unbekannten Gründen angehalten. Dabei stand sie den Angaben zufolge mit ihrem Wagen zur Hälfte auf dem Gehweg. Nachdem sie von mehreren Fahrzeugen überholt worden war, beschleunigte sie und überholte rechts einen 65-jährigen Autofahrer in seinem Wagen. Dabei fuhr sie zur Hälfte auf dem Gehweg. Bei dem Überholmanöver kollidierte sie seitlich mit dem Auto des Mannes.

Schwerer Massenunfall in Tunnel: Drei Kinder zwischen 6 und 13 verletzt

Anschließend fuhr sie auf das Auto einer 42-jährigen Frau, kam in den Gegenverkehr und kollidierte mit dem Wagen einer anderen 61-jährigen Autofahrerin. Darauf stieß sie frontal mit dem Fahrzeug eines 32-jährigen Autofahrers zusammen und blieb dann stehen. Die Unfallverursacherin, der 32 Jahre alte Fahrer und seine Beifahrerin wurden dabei schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Der 65-jährige Autofahrer und drei Kinder im Alter von 6, 10 und 13 Jahren, die im Auto der 42-jährigen Autofahrerin gesessen hatten, wurden demnach leicht verletzt. Die Polizei gehe davon aus, dass die Unfallverursacherin kurz vor dem Unfall einen medizinischen Notfall erlitten hat.

Der Tunnel wurde bis in die Abendstunden gesperrt, wie die Feuerwehr Weinheim mitteilte. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, können sich bei der Polizei Weinheim unter 06201/10030 melden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Diese Skater sehen aus wie Topmodels
Von Sophie Vorgrimler
Von Roxana Frey
MassenkarambolagePolizeiUnfallWeinheim

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website