• Home
  • Regional
  • "Schalke lebt wieder": Club feiert R├╝ckkehr in Bundesliga


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextCorona-Herbst: Erste Ma├čnahmenSymbolbild f├╝r einen TextTalk von Maischberger f├Ąllt ausSymbolbild f├╝r einen TextRekordpreise f├╝r Lufthansa-TicketsSymbolbild f├╝r ein VideoKreuzfahrtschiff kollidiert mit EisbergSymbolbild f├╝r einen TextKerber scheitert in WimbledonSymbolbild f├╝r einen TextJoelina Karabas teilt Foto nach Brust-OPSymbolbild f├╝r einen TextN├Ąchste deutsche Wimbledon-SensationSymbolbild f├╝r einen TextBeyonc├ę reitet fast nacktSymbolbild f├╝r einen TextBerlin: Sechs Tonnen Granaten entdecktSymbolbild f├╝r einen TextDarum arbeitet Bruce Willis weiterSymbolbild f├╝r einen TextTeenager in Bayern vermisstSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Star w├╝tet gegen Boris BeckerSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

"Schalke lebt wieder": Club feiert R├╝ckkehr in Bundesliga

Von dpa
08.05.2022Lesedauer: 2 Min.
FC Schalke 04 - FC St. Pauli
Schalkes Simon Terodde (l) und St. Paulis Marcel Beifus k├Ąmpfen um den Ball. (Quelle: David Inderlied/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Torj├Ąger Simon Terodde sank auf den Rasen und weinte Tr├Ąnen der Freude. Sportdirektor Rouven Schr├Âder trug ein T-Shirt mit der Aufschrift "Gl├╝ck Auf Steiger". Und die Fans des FC Schalke, die zum Leidwesen der Sicherheitskr├Ąfte zu tausenden den Platz st├╝rmten, sicherten sich in erster Euphorie ├╝ber die R├╝ckkehr ihres Clubs in die Fu├čball-Bundesliga St├╝cke des Rasens und der Tornetze. Schon beim Start in die lange k├Ânigsblaue Partynacht ging es emotional und ausgelassen zu.

Das Happy End im 3:2 (0:2)-Aufstiegskrimi ├╝ber den FC St. Pauli versetzte alle Beteiligten in Euphorie. "Von diesem Abend, von dieser Dramaturgie werden wir noch in ein oder zwei Jahrzehnten reden. Es freut mich f├╝r diesen Verein, der in den letzten Jahren viel gelitten hat", schw├Ąrmte der sichtlich bewegte Fu├čball-Lehrer Mike B├╝skens. Sportdirektor Schr├Âder w├Ąhlte ├Ąhnlich pathetische Worte: "Schalke 04 lebt wieder."

Der Verlauf der Partie passte zum wechselhaften Saisonverlauf des Revierclubs, der noch im Dezember als Tabellenachter hoffnungslos abgeschlagen schien. Nach dem fr├╝hen Doppelpack des Hamburgers Igor Matanovic (9./17.) lag der Tabellenf├╝hrer mit 0:2 hinten, bewahrte aber die Nerven und machte nach Treffern von Simon Terodde (47./Foulelfmeter/71.) und des ehemaligen St. Pauli-Profis Rodrigo Zalazar (78.) den insgesamt vierten Bundesliga-Aufstieg vorzeitig perfekt. "Es musste genau so kommen, wie es heute gekommen ist f├╝r die Schalker Seele. Unfassbar, was hier abgegangen ist, galaktisch", kommentierte Schr├Âder.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
B├Âses Erwachen
Wladimir Putin: Dreht er uns das Gas ab?


Sp├Ątestens mit dem Trainerwechsel von Dimitrios Grammozis auf die Interimsl├Âsung B├╝skens Anfang M├Ąrz begann die Schalker Metamorphose. Sieben Siege in acht Spielen unter der Regie des ehemaligen Profis ebneten den Weg zur├╝ck ins Fu├čball-Oberhaus. Selbst die Trennung vom langj├Ąhrigen Hauptsponsor Gazprom warf den von finanziellen Problemen geplagten Club nicht aus der Bahn. "Es war bis zum heutigen Tag eine unglaubliche Reise. Wir haben einen sensationellen Spirit entwickelt", befand B├╝skens.

Nicht nur im Stadion wurde gefeiert. Auch auf den Stra├čen der Revierstadt ging es nach dem Sieg hoch her. ├ähnlich ausgelassen wie die Fans feierte auch die Profis. "Wir machen heute die Nacht zum Tag. Heute ist alles schei├čegal, wir gehen heute steil ohne Ende", k├╝ndigte Mittelfeldspieler Danny Latza auf dem Weg aus der Kabine an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Von Meike Kreil
  • Michael_Stroebel_04
Von Michael Str├Âbel
Von Michael Hartke
FC Schalke 04FC St. PauliGelsenkirchenMike B├╝skensRasen

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website