Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHamburg

"AllHandsOnDeck": Musiker sammeln Spenden für Musikbranche


Schlagzeilen
Symbolbild für einen TextLeichenteile in Kanal: Mordfall von 2013?Symbolbild für einen TextJudith Rakers packt über Privatleben ausSymbolbild für einen TextBetrunkener Hotelgast aus Alster gerettet

Musikstars sammeln erneut Geld für die eigenen Kollegen – mit Livestream-Konzert

Von t-online, BvB

Aktualisiert am 30.11.2022Lesedauer: 2 Min.
Moderator Steven Gätjen (l) und Sänger Wincent Weiss bei "AllHandsOnDeck".
"AllHandsOnDeck" (Archivbild): Im April 2022 moderierten Steven Gätjen und Sänger Wincent Weiss (v.l.n.r.) das Benefizkonzert. (Quelle: Markus Scholz/dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zum vierten "AllHandsOnDeck"-Konzert kommen am Dienstag mehr als 30 bekannte Musiker nach Hamburg, um für die Branchenkollegen Spenden zu sammeln.

Zwei Musikmanagerinnen haben im Frühjahr 2021 das Schicksal ihrer Branche in die Hand genommen: Damals riefen Salome Agyekum und Ilka Korda das Livestream-Benefizkonzert "AllHandsOnDeck" ins Leben. Der online gesammelte Erlös kam Musikkünstlern und Konzertmitarbeitern zugute, die durch die Corona-Pandemie in Existenznot geraten waren.

Im Mai 2021 fanden die Aufnahmen zum ersten Stream auf einem Hausboot statt. Passend zur Location tauften Agyekum und Korda ihre Konzertreihe "AllHandsOnDeck". Während sie beim Namen geblieben sind, zogen sie mit dem Standort weiter.

"X-Mas Special" mit Stars wie Clueso und Beatrice Egli

Mittlerweile ist es die vierte Veranstaltung der Konzertreihe innerhalb von zwei Jahren. Am Dienstag, dem 6. Dezember 2022, findet das "AllHandsOnDeck X-Mas Special" im Hamburger Restaurant "Bullerei" statt. Mehr als 30 deutschlandweit bekannte Musiker treten auf. Unter anderem haben sich Clueso, Zoe Wees, Beatrice Egli, He/Ro und Conchita Wurst angekündigt.

Darüber hinaus konnte ein Newcomer für dieses Konzert eine "Wildcard" für einen Live-Auftritt gewinnen. Unter allen Einsendungen wählte eine Jury die Top 6 Kandidaten aus und stellte sie der Amazon Music Community zur Wahl. Schließlich entschied der Sänger Ale Galata aus Regensburg das Rennen für sich. Er wird am Dienstagabend ebenfalls auftreten.

"Alles für die Crew" – mehr als 300.000 Euro an Spenden

Seit dem ersten Konzert in 2021 konnten mehr als 300.000 Euro an Spenden gesammelt werden. "So traurig es ist, dass die Livemusikbranche weiter kämpfen muss, so schön ist es, wieder zu sehen, wie groß die Solidarität und der Zusammenhalt ist", schreiben die Veranstalter auf Instagram. Neben Unterstützung der Sänger soll das Konzert auch für den anhaltenden Personalmangel in der Branche Bewusstsein wecken.

"Die Veranstaltungsbranche befindet sich in einem Teufelskreis: Shows, Festivals und Veranstaltungen werden u.a. abgesagt, weil es an Personal fehlt", heißt es auf der offiziellen Homepage. "Der Einstieg in die Branche ist nicht transparent und vielen Neueinsteiger:innen ist die tatsächliche Berufsvielfalt gar nicht bekannt. Es mangelt an Informationsquellen und Role Models."

Am Dienstagabend, 6. Dezember 2022, 18 Uhr, beginnt die vierte Runde von "AllHandsOnDeck". Der Livestream findet via Amazon Music und Prime Video auf Tiktok, Twitch.TV und Youtube statt. Spenden werden über das Portal Betterplace gesammelt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Offizieller Instagram-Account: "AllHandsOnDeck"
  • Offizielle Veranstaltungswebsite: "AllHandsOnDeck"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Messerangriff von Brokstedt: Scholz kommt zu Gottesdienst für Opfer
Beatrice EgliInstagramSteven Gätjen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website