Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHamburg

Hamburg: 91-Jährige stirbt in Corona-Impfzentrum


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextPromis trauern um toten NDR-ReporterSymbolbild für einen TextAutobahn nach Unfall gesperrtSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf der A1Symbolbild für einen TextMesserattacke: Grüne Senatorin reagiertSymbolbild für einen TextPolizei stoppt Audi-Raser mit 213 km/hSymbolbild für einen TextMesserattacke hat politisches NachspielSymbolbild für einen TextToter in Müllpresse gefundenSymbolbild für einen TextRadfahrerin stirbt bei Unfall in HamburgSymbolbild für einen Text12-Jährige aus Wedel seit Tagen vermisstSymbolbild für einen TextBus brennt auf Autobahn aus

91-Jährige bricht in Impfzentrum zusammen – und stirbt

Von dpa
Aktualisiert am 07.04.2021Lesedauer: 1 Min.
Blick in ein Hamburger Impfzentrum (Symbolbild): In einer Einrichtung in Sankt Pauli verlor eine Seniorin plötzlich das Bewusstsein.
Blick in ein Hamburger Impfzentrum (Symbolbild): In einer Einrichtung in Sankt Pauli verlor eine Seniorin plötzlich das Bewusstsein. (Quelle: Joerg Boethling/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Noch bevor sie ihre Impfung gegen das Coronavirus erhalten konnte, ist eine Seniorin in einem Hamburger Impfzentrum verstorben. Die Rechtsmedizin soll nun die Todesursache klären.

Eine 91 Jahre alte Frau ist im Wartebereich eines Impfzentrums in Hamburg-Sankt Pauli zusammengebrochen und gestorben. Nach Angaben einer Sprecherin des Lagezentrums war die Frau am Dienstagabend in Begleitung ihrer Tochter zur Corona-Impfung erschienen. Noch vor Erhalt des Impfstoffs verlor sie aus bisher ungeklärter Ursache das Bewusstsein.

Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei fanden die Frau bewusstlos im Warteraum vor. Nach erfolglosen Reanimationsversuchen sei sie im Impfzentrum gestorben, teilte ein Sprecher der Feuerwehr Hamburg mit. Der Leichnam wurde zur Ermittlung der genauen Todesursache in die Rechtsmedizin gebracht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Messerattacke von Brokstedt: Gallina weist Vorwürfe zurück
CoronavirusPolizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website