• Home
  • Regional
  • Hamburg
  • Hamburg: Feuerwehr rettet Rehkitz aus Pool ÔÇô Tier schwamm um Leben


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextDrosten zeigt "Querdenker" anSymbolbild f├╝r einen TextSch├╝sse bei Geldtransporter-├ťberfallSymbolbild f├╝r ein VideoKritik an Scholz: Sprecherin reagiertSymbolbild f├╝r einen TextSch├╝lerin fehlt Punkt zum perfekten AbiSymbolbild f├╝r einen TextNeue ARD-Partnerin f├╝r SchweinsteigerSymbolbild f├╝r einen TextFrau wochenlang an See misshandeltSymbolbild f├╝r ein VideoAbgetrennter Kopf in Bonn: neue DetailsSymbolbild f├╝r einen TextWie lange d├╝rfen Benziner noch fahren?Symbolbild f├╝r ein VideoBis zu 50 Liter Regen pro QuadratmeterSymbolbild f├╝r einen TextSensationstransfer vor AbschlussSymbolbild f├╝r einen TextDirndl bei G7-Gipfel? S├Âder sauerSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserPocher fordert Unsumme an SchmerzensgeldSymbolbild f├╝r einen TextSchlechtes H├Âren erh├Âht das Demenzrisiko

Feuerwehr rettet Rehkitz aus Pool

Von t-online
Aktualisiert am 13.08.2021Lesedauer: 1 Min.
Ein Feuerwehrmann k├╝mmert sich um das unterk├╝hlte Rehkitz und w├Ąrmt es: Jetzt soll es sich im Tierheim erholen.
Ein Feuerwehrmann k├╝mmert sich um das unterk├╝hlte Rehkitz und w├Ąrmt es: Jetzt soll es sich im Tierheim erholen. (Quelle: Blaulicht-News.de)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Au├čergew├Âhnlicher Feuerweheinsatz in Hamburg: Im Stadtteil Sasel war ein Rehkitz in ein Schwimmbecken gefallen und drohte zu ertrinken.

Am Freitagmorgen ist in Hamburg-Sasel ein Rehkitz in ein Schwimmbecken gefallen. Eine Frau w├Ąhlte gegen 8.40 Uhr den Notruf, weil sich das Tier nicht mehr selbst aus dem 2,50 Meter tiefen Pool im Garten eines Baugrundst├╝cks befreien konnte.

In dieses 2,50 Meter tiefe Becken fiel das Rehkitz: Vermutlich hatte es Wasser trinken wollen.
In dieses 2,50 Meter tiefe Becken fiel das Rehkitz: Vermutlich hatte es Wasser trinken wollen. (Quelle: Blaulicht-News.de)

Berichten zufolge war das Rehkitz bereits komplett entkr├Ąftet und schwamm um sein Leben, als die Feuerwehr alarmiert wurde. Vermutlich hatte das Tier Wasser trinken wollen und war dabei ins Becken gerutscht.

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir ben├Âtigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit k├Ânnen personenbezogene Daten an Drittplattformen ├╝bermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Zwei L├Âschfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Sasel sowie ein Ger├Ątewagen der Berufsfeuerwehr Alsterdorf machten sich umgehend auf den Weg. Die Retter zogen das geschw├Ąchte Tier aus dem Wasser und wickelten es in eine warme Decke.

In einer Gitterbox brachten die Helfer das Rehkitz dann in ein Tierheim. Dort soll es nun aufgep├Ąppelt werden. Laut Feuerwehr ist es leicht unterk├╝hlt, aber unverletzt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
LKW und Wohnmobil krachen aufeinander ÔÇô Sperrung auf A1
Feuerwehr

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website