• Home
  • Regional
  • Hamburg
  • Marne/Itzehoe: Mann bei Explosion an Tankstelle durch Dach geschleudert


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextSteuerfreie Einmalzahlung geplant?Symbolbild f├╝r einen TextBiden: G7 planen GoldembargoSymbolbild f├╝r einen TextZwei Tote auf Rheinbr├╝cke bei MainzSymbolbild f├╝r einen TextSenioren bekommen g├╝nstigere KrediteSymbolbild f├╝r einen TextMarburger Bund moniert "B├╝rokratie-Irrsinn"Symbolbild f├╝r einen TextBundesliga-Boss glaubt an BoomSymbolbild f├╝r einen Text"Lewy"-Biograf spricht ├╝ber AbschiedSymbolbild f├╝r einen TextSch├Âneberger kl├Ąrt TV-Panne aufSymbolbild f├╝r einen TextNeues Foto von Prinzessin AlexiaSymbolbild f├╝r einen TextJunge stirbt nach Badeunfall in der ElbeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserImpfzertifikat l├Ąuft ab: Das gilt im UrlaubSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Mann wird bei Explosion durch Dach geschleudert

Von t-online, EP

Aktualisiert am 26.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Blaulicht auf einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr (Symbolbild): Ein Rettungshubschrauber stand f├╝r den Transport des Verletzten bereit.
Blaulicht auf einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr (Symbolbild): Ein Rettungshubschrauber stand f├╝r den Transport des Verletzten bereit. (Quelle: Sven Simon/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei einer Verpuffung auf dem Gel├Ąnde einer Tankstelle in Marne ist ein Mann gestorben. Er f├╝hrte Reinigungsarbeiten an einem Tank durch, als dieser explodierte. Die Ursache f├╝r das Ungl├╝ck ist noch unklar.

In Marne hat es am Dienstagmorgen eine Explosion oder Verpuffung an einer Tankstelle gegeben. Das teilte die Polizei mit. Durch die Druckluftwelle wurde ein Mann durch das Dach eines benachbarten Hauses geschleudert. Der 60-J├Ąhrige musste aus dem Haus geborgen werden und starb kurz nach dem Ungl├╝ck in einem Krankenhaus.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war es bei Reinigungsarbeiten an einem 25.000 Liter fassenden Benzin-Tank zu der Explosion gekommen. Zwei M├Ąnner sollten diese auf dem Tankstellen-Gel├Ąnde in der Meldorfer Stra├če durchf├╝hren.

N├Ąhere Angaben zur Explosion konnte die Polizei zun├Ąchst nicht geben. Weitere Menschen kamen nach derzeitigen Erkenntnissen nicht zu Schaden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Junge stirbt nach Badeunfall in der Elbe
ExplosionFeuerwehrPolizeiTankstelle

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website