Sie sind hier: Home > Regional >

Hessischer Landesrechnungshof stellt Haushaltsbericht vor

Wiesbaden  

Hessischer Landesrechnungshof stellt Haushaltsbericht vor

19.11.2018, 02:32 Uhr | dpa

Der Landesrechnungshof schaut der hessischen Landesregierung bei ihrer Haushalts- und Wirtschaftsführung genau auf die Finger. Fehlentwicklungen, Versäumnisse oder die falsche Gewichtung beim Einsatz von Landesmitteln im Jahr 2017 will Präsident Walter Wallmann anhand von etlichen konkreten Beispielen heute in Wiesbaden präsentieren. Im Jahr zuvor hatte der Rechnungshof der schwarz-grünen Koalition ins Stammbuch geschrieben, auch in wirtschaftlich guten Zeiten müsse Haushaltsdisziplin gewahrt und mit Förderprogrammen sorgsam umgegangen werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal