t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalKöln

Bergheim: Frontalunfall im Rhein-Erft-Kreis – Feuerwehr rettet Fahrer


Schwerer Unfall in Bergheim erschüttert Rhein-Erft-Kreis

Von dpa
Aktualisiert am 11.12.2023Lesedauer: 1 Min.
Unfallstelle in Bergheim: Die beteiligten Autos wurden massiv beschädigt.Vergrößern des BildesUnfallstelle in Bergheim: Die beteiligten Autos wurden massiv beschädigt. (Quelle: Vincent Kempf/t-online)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Verheerender Unfall in Bergheim: Feuerwehrkräfte kämpfen in dramatischen Momenten mit Schere und Spreizer um die Leben der Unfallopfer.

In Bergheim (Rhein-Erft-Kreis) wurden bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos am Sonntagabend beide Fahrer schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich in einer langgezogenen Kurve, wie die Feuerwehr berichtet.

Einer der Fahrer wurde bei Ankunft der Rettungskräfte bereits außerhalb seines Wagens aufgefunden, während der andere im Wrack seines Autos eingeklemmt war. Mit Schere und Spreizer wurden die Türen von den Einsatzkräften entfernt, um ihn zu befreien.

Beide Männer erlitten schwere Verletzungen und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Über die Höhe des Sachschadens ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts bekannt.

Transparenzhinweis
  • Dieser Text wurde mit maschineller Unterstützung erstellt und redaktionell geprüft. Wir freuen uns über Hinweise an t-online@stroeer.de.
Verwendete Quellen
  • Mit Informationen der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website