Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalKöln

Köln: Unbekannte sprengen Geldautomat – Fahndung läuft


Schlagzeilen
Symbolbild für einen TextWegen Zigarette: Mann stößt Frau auf GleisSymbolbild für einen TextHassplakate sind keine KritikSymbolbild für einen TextNeues Karnevals-Lied sorgt für Aufregung

Unbekannte sprengen Geldautomat – Fahndung läuft

Von dpa, cco

Aktualisiert am 18.11.2021Lesedauer: 1 Min.
Zerstörter Geldautomat: Unbekannte sprengten den Geldautomaten einer Kölner Sparkassen-Filiale.
Zerstörter Geldautomat: Unbekannte sprengten den Geldautomaten einer Kölner Sparkassen-Filiale. (Quelle: Patrick Pleul/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am Donnerstagmorgen haben Unbekannte den Bankautomaten einer Sparkassen-Filiale in Köln-Pesch gesprengt. Die Polizei fahndet nach drei Tatverdächtigen.

Unbekannte haben am frühen Donnerstagmorgen einen in die Wand eingelassenen Geldautomaten an einer Sparkassen-Filiale in Köln-Pesch gesprengt. Anwohner vermeldeten gegen zwei Uhr morgens zwei kurz aufeinanderfolgende Explosionen. Das eingeschossige Bankgebäude nahm bei der Explosion erheblichen Schaden.

Aufgrund von Zeugenaussagen fahndet die Polizei nach mindestens drei Unbekannten, die mit einem schwarzen Audi Kombi von der Longericher Straße in Richtung Escher Straße geflüchtet sind.

Köln: Diebe flohen in Audi mit gestohlenem Kennzeichen

Das am Wagen angebrachte Kennzeichen trägt die Ortskennung BM und wurde nach aktuellem Ermittlungsstand in der Nacht auf Donnerstag gestohlen. Wieviel die Diebe erbeuteten sei aktuell noch unklar, teilte ein Sprecher der Kölner Polizei am Morgen mit.

Hinweise zum Tatgeschehen, dem Fluchtweg der Verdächtigen und dem Verbleib des Tatfahrzeugs nimmt die Polizei Köln telefonisch unter 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Pressemitteilung der Polizei Köln
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Droht dem 1. FC Köln die nächste Geldstrafe?
Von Marc Merten
Von Marc Merten
AudiExplosionPolizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website