Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalMünchen

Frühere CSU-Landtagsvorsitzende Barbara Stamm ist tot – mit 77 Jahren gestorben


Das schaut München auf
Netflix
1. WednesdayMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Frühere Landtagsvorsitzende Barbara Stamm ist tot

Von t-online, pb

Aktualisiert am 05.10.2022Lesedauer: 1 Min.
Barbara Stamm (CSU): Die Politikerin starb im Alter von 77 Jahren.
Barbara Stamm (CSU): Die Politikerin starb im Alter von 77 Jahren. (Quelle: Imago)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Trauer im bayerischen Landtag: Die CSU-Politikerin Barbara Stamm ist im Alter von 77 Jahren nach langer Krankheit gestorben.

Die frühere Vorsitzende des bayerischen Landtags, Barbara Stamm, ist tot. Das teilte der Landtag unter Berufung auf Stamms Familienkreis am Mittwochmorgen mit. Stamm war demnach am Mittwoch im Alter von 77 Jahren nach langer Krankheit gestorben. Stamm stand von 2008 bis 2018 an der Spitze des bayerischen Landtags. Sie war die erste Frau in diesem Amt.

Insgesamt gehörte sie 42 Jahre lang dem Landtag an, zudem war sie mehr als 13 Jahre lang Mitglied der Staatsregierung, unter anderem als Staatssekretärin und Ministerin sowie von 1998 bis 2001 als stellvertretende Ministerpräsidentin. 2009 machte sie ihre Erkrankung an Brustkrebs öffentlich.

"Ich bin zutiefst getroffen von der Nachricht vom Tod meiner Amtsvorgängerin", sagte die amtierende Landtagspräsidentin Ilse Aigner (CSU). "Wir verlieren mit Barbara Stamm eine über alle Parteigrenzen beliebte und hochgeschätzte Politikerin, die sich jahrzehntelang vor allem für die Ärmeren und Schwächeren in unserer Gesellschaft einsetzte und ihnen eine Stimme gab."

Ministerpräsident Söder ordnet Trauerbeflaggung an

Auch Ministerpräsident Markus Söder (CSU) würdigte die Verstorbene: "Sie war Bayerns soziales Gewissen, Maßstab und Vorbild im Einsatz für die Mitmenschen." Und weiter: "Ihr großes Herz gehörte den Familien und ganz besonders den Schwächsten in unserer Gesellschaft. Mit ihrer Hilfsbereitschaft und Wärme war sie ein Vorbild für viele Menschen."

Er verneige sich vor ihrem Lebenswerk. Für Donnerstag und den Tag der Beisetzung ordnete Söder zu Ehren der "Mutter Bayerns" Trauerbeflaggung an allen staatlichen Dienstgebäuden an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Mit Informationen der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Robert Hiersemann
  • Florian Wichert
Von Robert Hiersemann, Florian Wichert
CSUMarkus Söder

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website