t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalMünchen

München: 81-Jährige rollt mit Auto aufs Gleis – Pedal verwechselt


S-Bahnhof Puchheim
Pedal verwechselt: 81-Jährige rollt mit Auto aufs Gleis

Von t-online, gug

28.02.2024Lesedauer: 1 Min.
Das Gleis blieb für etwa eine halbe Stunde gesperrt.Vergrößern des BildesDas Gleis blieb für etwa eine halbe Stunde gesperrt. (Quelle: Bundespolizei)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Die Pedale ihres Automatikwagens hätten einer Seniorin das Leben kosten können. Nur aus Glück konnte Schlimmeres verhindert werden.

Am Mittwochmorgen musste am S-Bahnhaltepunkt Puchheim ein Gleis gesperrt werden, weil ein Auto zum Teil auf den Schienen stand. Gegen 8.25 Uhr hatte die Bundespolizei nach eigenen Angaben die Information erhalten, dass an dem Halt im Landkreis Fürstenfeldbruck ein Fahrzeug ins Gleis rage. Vor Ort konnten die Beamten eine 81-jährige Seniorin antreffen, die sich als Fahrerin des VW-Kleinwagens zu erkennen gab.

Nach ersten Ermittlungen dürfte sie beim Parken des Automatikfahrzeugs Gas- und Bremspedal verwechselt haben und deswegen von einem angrenzenden Parkplatz in den Gleisbereich gefahren sein. Eine Bahn war zu diesem Zeitpunkt laut Polizei nicht im Gefahrenbereich unterwegs. Die Seniorin blieb unverletzt, die Gleise unbeschädigt. Die Feuerwehr barg den Kleinwagen.

Die Gleise blieben rund eine halbe Stunde gesperrt, die Behinderungen im Bahnverkehr hielten sich jedoch in Grenzen, wie es in der Mitteilung der Polizei heißt. Die Bundespolizei ermittelt nun wegen des Verdachts eines gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr.

Verwendete Quellen
  • Pressemitteilung der Münchner Polizei vom 28. Februar 2024
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website