Sie sind hier: Home > Regional > München >

FC Bayern: Christian Früchtl bleibt bis Mitte 2020

Der Sport-Mittwoch im Live-Blog  

Früchtl-Vertrag beim FC Bayern bis Mitte 2020 verlängert

20.11.2019, 18:25 Uhr | t-online.de

FC Bayern: Christian Früchtl bleibt bis Mitte 2020. Torhüter Christian Früchtl in Aktion: Der FC Bayern verlängert den Vertrag bis zum 30. Juni 2022. (Quelle: dpa/Peter Kneffel/Archivbild)

Torhüter Christian Früchtl in Aktion: Der FC Bayern verlängert den Vertrag bis zum 30. Juni 2022. (Quelle: Peter Kneffel/Archivbild/dpa)

Egal, ob FC Bayern München, 1860 München, Red Bull München oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in München.

18.25 Uhr: Das war es für heute

Wir verabschieden uns und wünschen einen schönen Abend. Bis Morgen, wenn wir an dieser Stelle wieder über alles berichten, was im Lokalsport in München wichtig ist.

17.23 Uhr: EHC-Torwart Danny aus den Birken fällt bis Jahresende aus

Danny aus den Birken zog sich nach Angaben des EHC Red Bull vor dem Achtelfinalrückspiel am Mittwochabend eine Beinverletzung zu. Der Torwart werde "voraussichtlich fünf bis sechs Wochen" nicht zur Verfügung stehen, hieß es.

16.04 Uhr: FCBB-Fans sammeln für Bahnhofsmission

Fans des FC Bayern Basketball spendeten mehr als 300 gefüllte Rucksäcke für die Bahnhofsmission München. Die Sammelaktion war Teil des klubeigenen Programms "Helpside". Auch Danilo Barthel und Alex King beteiligten sich am Projekt.

14.06 Uhr: Red Bulls spielen am Abend gegen Minsk

Zuhause muss der EHC Red Bull München heute Abend um 20 Uhr gegen Yunost Minsk ran. Viel Glück für das Achtelfinalrückspiel!

11.49 Uhr: FC Bayern verlängert den Vertrag mit Torwart Christian Früchtl

Der FC Bayern München gab am Mittwoch die Vertragsverlängerung mit Christian Früchtl bis Mitte 2020 bekannt. Der 19-jährige U20-Nationalspieler ist beim Bundesligist die Nummer drei auf der Torwartbank. 

11.16 Uhr: Laut Berichten zeigt der FC Bayern Interesse an Troy Parrott

Der FC Bayern München gehöre zu einer Reihe von Teams, die ein Auge auf Troy Parrott, Nachwuchskicker bei Tottenham Hotspur, geworfen haben, berichtet "Sport.de" und beruft sich auf die "Daily Mail". Der 17-jährige Angriffsspieler spielt im U19-Team des Londoner Vereins und der U21-Nationalmannschaft seiner Heimat. 

9.46 Uhr: Lewandowski schwärmt von Guardiola

Bayerns Top-Stürmer Robert Lewandowski hat sich in einem Interview mit der "Sport Bild" positiv über den katalanischen Trainer Guardiola geäußert. "Pep Guardiola macht meiner Meinung nach fast jeden Spieler besser, deswegen kann sich jeder glücklich schätzen, unter ihm zu trainieren", so der Stürmer über den Coach, der von 2013 und 2016 die Bayern trainierte. Die ganze Meldung lesen Sie hier

8.55 Uhr: Joshua Kimmich lässt sich nicht auf Trainer-Spekulationen ein

Bayern-Profi Joshua Kimmich hat sich nach dem Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Nordirland zu Trainer Mauricio Pochettino geäußert. Der 47-Jährige war zuvor überraschend von Tottenham Hotspur freigestellt worden. Die Bayern sind nach der Trennung von Niko Kovac weiterhin auf Trainersuche. Ob das etwas mit der Freistellung von Pochettino zu tun hat, ist spekulativ. "Ich weiß nicht, ob er ein Kandidat für uns ist", kommentierte der 24 Jahre alte Kimmich zurückhaltend die Gerüchte...  

8.28 Uhr: Basketball Euroleague: Bayern München feiert Aufholjagd 

Die Basketballer von Bayern München haben nach drei Euroleague-Niederlagen nacheinander wieder gewonnen. Der deutsche Meister behielt im Duell der Tabellennachbarn gegen Olympiakos Piräus aus Griechenland mit 85:82 (43:44) die Oberhand. Zum Spielbericht geht es hier...

8.20 Uhr: Guten Morgen, München!

Hallo! Schön, dass Sie wieder dabei sind, wenn wir über das aktuelle Sportgeschehen in München berichten. Wenn Sie Anregungen oder Kritik für uns haben, lassen Sie uns einfach einen Kommentar unter dem Artikel da.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Live-Diskussion öffnen (0 Kommentare, 0 Reaktionen)

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal