• Home
  • Regional
  • M├╝nchen
  • M├╝nchen: Kunsth├Ąndlerin wegen Betrugs in U-Haft ÔÇô 1,2 Millionen Euro geklaut


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextKoalition baut ├ľkoenergien massiv ausSymbolbild f├╝r einen TextItalien ruft D├╝rre-Notstand ausSymbolbild f├╝r einen TextVor EM-Start: DFB bangt um Top-SpielerinSymbolbild f├╝r ein VideoTschetschenen ver├Âffentlichen BotschaftSymbolbild f├╝r einen TextBarcelona mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild f├╝r ein VideoUrlaubsflieger von Kampfjets abgefangenSymbolbild f├╝r einen TextAnja Reschke bekommt ARD-ShowSymbolbild f├╝r einen Text25 Grad warmer Fluss: Fische in GefahrSymbolbild f├╝r einen TextF├╝rstin Charl├Ęne zeigt sich im KrankenhausSymbolbild f├╝r einen TextTV-Star Anna Heiser wollte sich trennenSymbolbild f├╝r einen TextFrau gefilmt und begrabscht: Opfer gesuchtSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser├ťberraschende G├Ąste auf Lindner-HochzeitSymbolbild f├╝r einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Kunsth├Ąndlerin aus M├╝nchen wegen Betrugs festgenommen

Von dpa
Aktualisiert am 29.06.2020Lesedauer: 1 Min.
Ein "Inifinity Room": Die K├╝nstlerin Yayoi Kusama ist bekannt f├╝r diese verspiegelten R├Ąume.
Ein "Inifinity Room": Die K├╝nstlerin Yayoi Kusama ist bekannt f├╝r diese verspiegelten R├Ąume. (Quelle: Agencia EFE/Archivbild/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eine M├╝nchner Kunsth├Ąndlerin wurde in Portugal festgenommen. Offenbar hat sie Kunstbroker aus London vor drei Jahren um 1,2 Millionen Euro betrogen.

Eine wegen Betrugs gesuchte deutsche Kunsth├Ąndlerin sitzt in Portugal in Untersuchungshaft. Die 38-J├Ąhrige sei bereits am 16. Juni aufgrund eines von Gro├čbritannien ausgestellten Europ├Ąischen Haftbefehls an ihrem Wohnsitz in Lissabon festgenommen worden, teilte die Generalstaatsanwaltschaft Portugals der Deutschen Presse-Agentur am Montag mit. Am Wochenende hatte die "S├╝ddeutsche Zeitung" ├╝ber den Fall berichtet. Nun m├╝sse ein Richter ├╝ber den britischen Antrag auf Auslieferung entscheiden. Zuvor hatte die Kriminalpolizei ├╝ber die Festnahme "einer in Lissabon wohnhaften Ausl├Ąnderin" berichtet.


New Yorker Kunst-Auktionen in der Corona-Krise

Wenn die Beschr├Ąnkungen der Corona-Krise es zulassen, will das Auktionshaus Sotheby's seine traditionellen Fr├╝hjahrsauktionen Ende Juni leicht versp├Ątet in New York stattfinden lassen.
Die drei Bilder des "Triptych inspired by the Oresteia of Aeschylus" werden von Mitarbeitern des Auktionshauses Sotheby's an der Wand ausgerichtet.
+1

Nach portugiesischen Medienberichten stammt die Deutsche aus M├╝nchen. Sie sei mit einem Portugiesen verheiratet und wohne seit 2016 im Land ihres Ehemanns. Die Frau soll den Berichten zufolge Kunst-Brokern in London vor etwa drei Jahren ein Werk der Japanerin Yayoi Kusama f├╝r umgerechnet rund 1,2 Millionen Euro verkauft, aber nie geliefert haben, obwohl sie die vereinbarte Summe erhalten habe.

"With All My Love for the Tulips": Eine Installation der K├╝nstlerin Yayoi Kusama.
"With All My Love for the Tulips": Eine Installation der K├╝nstlerin Yayoi Kusama. (Quelle: Xinhua/Archivbild/imago-images-bilder)

Yayoi Kusama (91) ist f├╝r ihre Netz- und Punkt-Bilder, f├╝r ihre K├╝rbisse, blinkenden Lichter und nicht zuletzt f├╝r ihre unendlich gespiegelten R├Ąume, die sogenannten "Infinity Rooms", weltbekannt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Eltern pr├╝geln sich bei Kinder-Boxturnier
Von Patrick Mayer
BetrugDeutsche Presse-AgenturGro├čbritannienLondonPortugal

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website