Sie sind hier: Home > Regional > München >

66-Jährige in München tot aufgefunden – Obduktion bestätigt Verbrechen

Leichenfund in München  

66-Jährige tot aufgefunden – Obduktion bestätigt Verbrechen

29.12.2020, 13:46 Uhr | dpa

66-Jährige in München tot aufgefunden – Obduktion bestätigt Verbrechen. Ein Polizeifahrzeug steht mit leuchtendem Blaulicht auf der Straße (Symbolbild): Nachdem ein Notruf bei der Polizei eingegangen war, haben Beamte eine Leiche in einer Münchner Wohnung gefunden. (Quelle: dpa/Patrick Seeger)

Ein Polizeifahrzeug steht mit leuchtendem Blaulicht auf der Straße (Symbolbild): Nachdem ein Notruf bei der Polizei eingegangen war, haben Beamte eine Leiche in einer Münchner Wohnung gefunden. (Quelle: Patrick Seeger/dpa)

Die Polizei hat eine Leiche in einer Münchner Wohnung gefunden. Ermittlungen bestätigten nun den Verdacht auf ein Gewaltverbrechen.

Nach der Obduktion steht nun fest, dass eine 66-jährige Münchnerin wie vermutet umgebracht wurde. Eine Untermieterin der Frau hatte deren Leiche am Sonntagabend in ihrem Haus im Stadtteil Obermenzing gefunden. "Aufgrund der Gesamtsituation" vermuteten die Ermittler rasch ein Gewaltverbrechen. Nach der Obduktion baten sie am Dienstag mögliche Zeugen, hilfreiche Beobachtungen zu melden.

Das Opfer hatte mehrere Zimmer in seinem Haus untervermietet, doch über die Weihnachtsfeiertage waren die aktuellen Untermieter alle verreist. Die Polizei ruft nun auch ehemalige Untermieter auf, sich zu melden – ebenso wie alle anderen, die in der Vergangenheit Kontakt zu der 66-Jährigen hatten.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: