• Home
  • Regional
  • MĂĽnchen
  • Haar bei MĂĽnchen: Frauenleiche in Tonne gefunden – Mordkommission ermittelt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFormel 1: Festnahmen nach ProtestaktionSymbolbild für einen TextSchüsse in Kopenhagen: KonzertabsageSymbolbild für einen TextSechs Tote bei Gletscherbruch in ItalienSymbolbild für einen TextGeorg Kofler bestätigt seine neue LiebeSymbolbild für einen Text"Tatort"-Umfrage: Stimmen Sie jetzt abSymbolbild für einen TextWeiteres Opfer bei Haiangriff in ÄgyptenSymbolbild für einen TextTheater-Star Peter Brook ist totSymbolbild für einen TextBadeunfall bei Summerjam – GroßfahndungSymbolbild für einen TextFiona Erdmann bringt Baby in NotaufnahmeSymbolbild für ein VideoGroße Nackt-Parade in MexikoSymbolbild für einen TextNachbarin findet Blutspritzer an HaustürSymbolbild für einen Watson TeaserCathy Hummels: Neue Liebes-SpekulationSymbolbild für einen TextDeutschland per Zug erkunden - jetzt spielen

Verweste Frauenleiche in Tonne gefunden

Von dpa
Aktualisiert am 28.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Schild mit der Aufschrift "Polizei" hängt an einem Polizeipräsidium (Symbolbild): Die Hintergründe der Tat sind noch unklar.
Ein Schild mit der Aufschrift "Polizei" hängt an einem Polizeipräsidium (Symbolbild): Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. (Quelle: Roland Weihrauch/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Grausamer Fund am MĂĽnchner Stadtrand: In einer Tonne in Haar wurde die Leiche einer Frau gefunden, die offenbar Opfer eines Verbrechens wurde.

Nach dem Fund einer verwesten Leiche in einem Keller im oberbayerischen Haar nahe MĂĽnchen ermittelt die Mordkommission. Die tote erwachsene Frau lag in einer Tonne, wie die Polizei in MĂĽnchen am Freitag mitteilte. Das Opfer sei nach bisherigen Erkenntnissen an Verletzungen nach "Beibringung spitzer Gewalt" gestorben. Das habe eine erste Obduktion ergeben.

Die Polizei war am späten Donnerstag in das Gebäude in Haar gerufen worden. Zu einem möglichen Tatablauf sowie zum Hintergrund und Motiv gebe es bislang noch keine konkreten Erkenntnisse, hieß es.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
68-Jähriger nachts an Isar-Ufer von jungen Männern attackiert
Von Patrick Mayer
Polizei

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website