• Home
  • Regional
  • München
  • Osterferien in München: Bauarbeiten auf S-Bahn-Strecke


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextPutin-Kritiker stürzt in den TodSymbolbild für einen TextWetterdienst warnt vor ÜberflutungenSymbolbild für einen TextPetersen-Tod: TV-Sender ändern ProgrammSymbolbild für einen TextJunge Japaner sollen mehr Alkohol trinkenSymbolbild für einen TextHund beißt Kleinkind – Frauchen flüchtetSymbolbild für ein VideoHai kommt Badegästen gefährlich naheSymbolbild für einen TextHollywood-Paar lässt sich scheidenSymbolbild für einen TextAldi bringt limitierte Produkte auf den MarktSymbolbild für einen TextZuckerberg teilt Foto – das Netz lachtSymbolbild für einen TextKinder-Leichenteile in Koffer entdecktSymbolbild für einen TextMann vor Studentenclub totgeprügeltSymbolbild für einen Watson TeaserDFB-Star rechnet mit Ex-Klub abSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Bauarbeiten auf Münchener S-Bahn-Strecke

Von dpa
Aktualisiert am 08.04.2022Lesedauer: 2 Min.
Passagiere an einer S-Bahn-Station (Symbolbild): Teilweise werden Busse auf den gesperrten Strecken verkehren.
Passagiere an einer S-Bahn-Station (Symbolbild): Teilweise werden Busse auf den gesperrten Strecken verkehren. (Quelle: Sven Simon/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wer während der Osterferien mit der S-Bahn durch München fahren möchte, muss mit Verzögerungen rechnen. Baumaßnahmen in Laim werden für längere Fahrtzeiten sorgen.

Auf der Stammstrecke der Münchner S-Bahn beginnen an diesem Freitag umfassende Bauarbeiten: Im Bereich Laim arbeiten Fachleute an Oberleitungen, Weichen und Signalanlagen für die zweite zentrale Strecke durch die Innenstadt. Das hat Fahrplanabweichungen, Zugausfälle oder Sperrungen zur Folge. Nur die Linie S7 ist nach Angaben der Deutschen Bahn zu keinem Zeitpunkt betroffen. Die Bahn staffelt die Arbeiten in drei Phasen:

So fährt der Verkehr am Freitag tagsüber regulär, während in der Nacht zu Samstag alle Linien außer der S7 vorzeitig beginnen beziehungsweise enden. Dieser Modus wird bis Gründonnerstag beibehalten. Nachts gibt es einen Ersatzverkehr mit Bussen, ab Montagabend fährt dann die S3 als einzige Linie zwischen Donnersbergerbrücke und Pasing im Halbstundentakt.

München: Längere Streckensperrungen über Ostern

Am Gründonnerstag verkehren tagsüber bereits weniger Züge auf der Stammstrecke, neben der S7 fahren noch die S1 und die S2 bis etwa 20.30 Uhr im gewohnten Takt. Andere Linien beginnen beziehungsweise enden vorzeitig oder fahren ohne anzuhalten an Haltestellen vorbei.

Von 22.30 Uhr am Gründonnerstag an wird die Stammstrecke dann bis einschließlich Ostermontag im Bereich Laim komplett gesperrt. Die Fahrgäste müssen zwischen Pasing und Hackerbrücke auf den Schienenersatzverkehr umsteigen.

Die Bahn kündigte an, umfassend über die Änderungen zu informieren, die wegen der Osterferien weniger Menschen betreffen werden als zu normalen Zeiten. In der Fahrplanauskunft sind sie bereits eingearbeitet. Das heißt: Wer seine Fahrt mit der App, auf der Webseite oder am Automaten plant, bekommt automatisch die schnellste Verbindung angezeigt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Putins "Lieblings-Oligarch" sieht sich zu Unrecht am Pranger
von Klaus Wiendl
Ein Kommentar von Jennifer Lichnau, München
Deutsche BahnZugausfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website