• Home
  • Regional
  • M├╝nchen
  • G7-Gipfel: B├╝rgerb├╝ros f├╝r Fragen Einheimischer eingerichtet


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextVor EM-Start: DFB bangt um Top-SpielerinSymbolbild f├╝r einen TextItalien ruft D├╝rre-Notstand ausSymbolbild f├╝r ein VideoTschetschenen ver├Âffentlichen BotschaftSymbolbild f├╝r einen TextMelnyk bald nicht mehr Botschafter?Symbolbild f├╝r einen TextBarcelona mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild f├╝r ein VideoUrlaubsflieger von Kampfjets abgefangenSymbolbild f├╝r einen TextAnja Reschke bekommt ARD-ShowSymbolbild f├╝r einen Text25 Grad warmer Fluss: Fische in GefahrSymbolbild f├╝r einen TextF├╝rstin Charl├Ęne zeigt sich im KrankenhausSymbolbild f├╝r einen TextTV-Star Anna Heiser wollte sich trennenSymbolbild f├╝r einen TextFrau gefilmt und begrabscht: Opfer gesuchtSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser├ťberraschende G├Ąste auf Lindner-HochzeitSymbolbild f├╝r einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

G7-Gipfel: B├╝rgerb├╝ros f├╝r Fragen Einheimischer eingerichtet

Von dpa
16.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Er├Âffnung der B├╝rgerb├╝ros zum G7-Gipfel
Eine Mitarbeiterin arbeitet im B├╝rgerb├╝ro der bayerischen Polizei zum G7-Gipfel. (Quelle: Angelika Warmuth/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Vor dem G7-Gipfel auf Schloss Elmau im Landkreis Garmisch-Partenkirchen haben Einheimische f├╝r ihre Anliegen nun Anlaufstellen in den Rath├Ąusern von Garmisch-Partenkirchen und Kr├╝n. Innenstaatssekret├Ąr Sandro Kirchner (CSU) er├Âffnete am Montag dort B├╝rgerb├╝ros, wie der G7-Planungsstab der Polizei mitteilte.

Der G7-Gipfel unter Leitung von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) ist vom 26. bis 28. Juni geplant. Schon 2015 hatten sich Staats- und Regierungschefs von sieben f├╝hrenden Industrienationen auf Schloss Elmau getroffen.

"Wenn ein weltpolitisches Gro├čereignis vor der eigenen Haust├╝re stattfindet, dann braucht man kompetente Ansprechpartner", sagte Kirchner. Dies habe schon bei dem Gipfel 2015 gut funktioniert.

Oberstes Ziel sei die sichere Durchf├╝hrung des G7-Treffens, sagte Polizeipr├Ąsident Manfred Hauser. Die Polizei werde versuchen, die Einschr├Ąnkungen f├╝r die Menschen vor Ort so gering wie m├Âglich zu halten, "G├Ąnzlich verhindern werden wir sie jedoch nicht k├Ânnen." Deshalb sei es wichtig, dass die Beamten f├╝r Fragen bereit st├╝nden. Dies unterstrichen auch die B├╝rgermeisterin vorn Garmisch-Partenkirchen, Elisabeth Koch und ihr Kr├╝ner Kollege Thomas Schwarzenberger (beide CSU).

Bereits Ende Februar hatte der G7-Planungsstab ein B├╝rgertelefon freigeschalten. Dort kamen seitdem vor allem Fragen zu Verkehrsbehinderungen und anderen Einschr├Ąnkungen f├╝r die Bev├Âlkerung.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Eltern pr├╝geln sich bei Kinder-Boxturnier
Von Patrick Mayer
Garmisch-PartenkirchenOlaf ScholzPolizeiSPD

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website