Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

N├╝rnberger Theater will reale Fukushima-Schicksale zeigen

Von dpa
Aktualisiert am 03.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Blick auf das Staatstheater N├╝rnberg, wo das Fukushima St├╝ck aufgef├╝hrt werden soll (Archivbild).
Blick auf das Staatstheater N├╝rnberg, wo das Fukushima St├╝ck aufgef├╝hrt werden soll (Archivbild). (Quelle: imagebroker/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das Staatstheater N├╝rnberg will mit dem St├╝ck "Der unsichtbare Reaktor" einen neuen Blickwinkel auf die Reaktorkatastrophe in Fukushima er├Âffnen. Die realen Schicksale der Betroffenen sollen im k├╝nstlerischen Fokus stehen.

Mit der Atomkatastrophe im japanischen Fukushima setzt sich das N├╝rnberger Staatstheater k├╝nstlerisch auseinander. Die Urauff├╝hrung "Der unsichtbare Reaktor" zeigt, wie gravierend die Folgen von Erdbeben, Tsunami und Atomunfall im Jahr 2011 noch heute in Japan sind und wie diese auch das Leben der Menschen in Deutschland beeinflussen.

"Wobei niemand sagen kann, wie es genau im Reaktor selbst jetzt aussieht", sagte Regisseur Jan-Christoph Gockel. Die unsichtbare Strahlung sei deshalb eine Projektionsfl├Ąche ÔÇô auch f├╝r die deutsche Energiepolitik. Nach Fukushima verk├╝ndete die damalige Bundesregierung eine Kehrtwende und beschloss den Atomausstieg.

Staatstheater N├╝rnberg will reale Schicksale aus Fukushima zeigen

Diesen eurozentrischen Blick auf das Ungl├╝ck m├Âchte das St├╝ck brechen, indem es dem Publikum den realen Ort mit den Menschen dort und ihren Schicksalen n├Ąher bringt. Gockel wollte f├╝r die Recherchen mit dem Autor Nis-Momme Stockmann eigentlich nach Japan reisen, doch wegen der Corona-Krise wurde daraus nichts.

Stattdessen heuerte das Team Yuichi Ishii an, der in Tokio eine Agentur betreibt und sich zum Beispiel als Partner f├╝r Familienfeiern verleiht, wie Gockel sagte. So besuchte dieser als Stellvertreter von Stockmann Menschen, die der Autor bereits auf vorherigen Reisen getroffen hatte.

Weitere Artikel

Sturz vom Dach
Mann stirbt bei SEK-Einsatz in Langen
Polizeibeamte w├Ąhrend des Einsatzes: Der 38-J├Ąhrige fl├╝chtete sich im Laufe des Abends auf das Dach.

Raser-Prozess in Hamburg
Zeugen ├╝ber dramatische Szenen: "Helft mir! Er ist mein Bruder!"
Feuerwehrleute sind nach einem Unfall auf der Hamburger K├Âhlbrandbr├╝cke im Einsatz (Bildmontage): Der Fahrer des Audis steht nun vor Gericht.

Drei F├Ąlle bekannt
Gef├Ąhrliche Briefe bei Commerzbank: Polizei warnt vor Erpressungsserie
Briefk├Ąsten (Symbolbild): Die Polizei Mittelfranken warnt vor gef├Ąhrlichen Postsendungen.


"Viel nehmen wir die Welt durch mediale Filter wahr, durch einen Stellvertreter kommen wir Ereignissen am anderen Ende der Welt nun bizarr nah", sagte Gockel. Was Yuichi Ishii erlebte, hielt er auf Videos fest. Diese werden w├Ąhrend der Vorstellungen in N├╝rnberg zu sehen sein. Die Premiere ist am 21. Mai im Staatstheater.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Unbekanntes Gas l├Âst Gro├čeinsatz in F├╝rth aus ÔÇô Sperrungen
DeutschlandErdbebenFukushimaTsunami

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website