Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFormel 1

So gut stehen Sebastian Vettels Chancen auf den WM-Titel


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUSA: Putin verstößt gegen Atom-VertragSymbolbild für einen TextUngewöhnliches Gewitter über Berlin
BVB-Star verlässt Dortmund
Symbolbild für einen TextFrau verschwindet bei Meeting spurlosSymbolbild für einen TextNach 140 Jahren: Metzgerei schließtSymbolbild für einen Text107 Millionen: Eurojackpot geknacktSymbolbild für einen TextUkraine nutzte verbotene MinenSymbolbild für einen TextTrotz Skandals: Kultfilm erhält FortsetzungSymbolbild für einen TextSchockierende Studie aus GroßbritannienSymbolbild für einen TextVermisste 16-Jährige: Neue DetailsSymbolbild für ein VideoNaturwunder zum letzten Mal zu sehenSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star über plötzliches Show-AusSymbolbild für einen TextJackpot - 500.000 Casino-Chips geschenkt
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

So gut stehen jetzt Vettels Chancen auf den WM-Titel

Von dpa, df

27.03.2017Lesedauer: 2 Min.
Steht Vettel auch am Ende der Saison ganz oben auf dem Treppchen?
Steht der Ferrari-Pilot auch am Ende der Saison ganz oben auf dem Treppchen? (Quelle: ap-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach seinem Überraschungs-Coup im Auftaktrennen der Formel 1-Saison darf sich Sebastian Vettel Hoffnungen auf den WM-Titel machen. Noch sind 19 Rennen zu absolvieren, doch zumindest spricht die jüngste Geschichte für ihn.

Der Sieg beim Grand Prix von Australien ist für Vettel ein gutes Omen. In diesem Jahrtausend wurden die Gewinner der Auftaktrennen in 11 von 17 Fällen später auch Weltmeister.

In den beiden vergangenen Jahren gelang dies auch den Mercedes-Piloten Lewis Hamilton (2015) und Nico Rosberg (2016).

Vettel wurde 2011 im Red-Bull-Cockpit Weltmeister, nachdem er den ersten Grand Prix gewonnen hatte. Aber auch ohne den Sieg zum Auftakt gelang es dem Heppenheimer am Ende der Saison die Gesamtwertung anzuführen: Bei seinen drei weiteren WM-Triumphen gewannen jeweils andere Fahrer das erste Rennen.

Alle Auftaktsieger und Weltmeister seit 2000

  • 2000 Auftaktsieger: Michael Schumacher (Kerpen), Weltmeister: Schumacher
  • 2001 Auftaktsieger: Michael Schumacher (Kerpen), Weltmeister: Schumacher
  • 2002 Auftaktsieger: Michael Schumacher (Kerpen), Weltmeister: Schumacher
  • 2003 Auftaktsieger: David Coulthard (Großbritannien), Weltmeister: Schumacher
  • 2004 Auftaktsieger: Michael Schumacher (Kerpen), Weltmeister: Schumacher
Wenn Michael Schumacher im ersten Rennen triumphierte, wurde er meist auch Weltmeister.
Wenn Michael Schumacher im ersten Rennen triumphierte, wurde er meist auch Weltmeister. (Quelle: dpa-bilder)
  • 2005 Auftaktsieger: Giancarlo Fisichella (Italien), Weltmeister: Fernando Alonso (Spanien)
  • 2006 Auftaktsieger: Fernando Alonso (Spanien), Weltmeister: Alonso
  • 2007 Auftaktsieger: Kimi Räikkönen (Finnland), Weltmeister: Räikkönen
  • 2008 Auftaktsieger: Lewis Hamilton (Großbritannien), Weltmeister: Hamilton
  • 2009 Auftaktsieger: Jenson Button (Großbritannien), Weltmeister: Button
  • 2010 Auftaktsieger: Jenson Button (Großbritannien), Weltmeister: Sebastian Vettel (Heppenheim)
  • 2011 Auftaktsieger: Sebastian Vettel (Heppenheim), Weltmeister: Vettel
  • 2012 Auftaktsieger: Jenson Button (Großbritannien), Weltmeister: Vettel
  • 2013 Auftaktsieger: Kimi Räikkönen (Finnland), Weltmeister: Vettel
  • 2014 Auftaktsieger: Nico Rosberg (Wiesbaden), Weltmeister: Hamilton
  • 2015 Auftaktsieger: Lewis Hamilton (Großbritannien), Weltmeister: Hamilton
  • 2016 Auftaktsieger: Nico Rosberg (Wiesbaden), Weltmeister: Rosberg
  • 2017 Auftaktsieger: Sebastian Vettel (Heppenheim), Weltmeister: ???

2006 und 2010 wurde der WM-Auftakt in Bahrain gefahren, sonst immer in Melbourne.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
F1-Team Alfa Romeo präsentiert neuen "Teamchef"
  • David Digili
Von David Digili
AustralienFernando AlonsoFinnlandGroßbritannienKimi RäikkönenLewis HamiltonMercedes-BenzMichael SchumacherNico RosbergSebastian VettelSpanien
Motorsport

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website