Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1 – Nach Crash-Festival: Vettel verpasst die Pole in Baku

Formel-1-Qualifying  

Nach Crash-Festival: Vettel verpasst die Pole in Baku

27.04.2019, 19:21 Uhr | dpa

Formel 1 – Nach Crash-Festival: Vettel verpasst die Pole in Baku. Gecrasht: Robert Kubica. (Quelle: Reuters)

Gecrasht: Robert Kubica. (Quelle: Reuters)

Sebastian Vettel startet beim Rennen in Aserbaidschan aus der zweiten Reihe. Trotz einer starken letzten Runde hatte der Deutsche im Qualifying keine Chance gegen die Mercedes. Zuvor hatte es böse Unfälle gegeben.  

Valtteri Bottas hat sich im dramatischen Qualifying beim Formel-1-Rennen in Baku die Pole Position gesichert. Der Mercedes-Pilot aus Finnland profitierte am Samstag auch von einem Unfall das favorisierten Ferrari-Fahrers Charles Leclerc und startet am Sonntag (ab 14.10 Uhr im Liveticker von t-online.de) vom ersten Startplatz in den Großen Preis von Aserbaidschan. Die erste Startreihe komplettiert Weltmeister Lewis Hamilton im zweiten Silberpfeil. Der Heppenheimer Sebastian Vettel schaffte es nur auf den dritten Rang und steht mit Max Verstappen (Red Bull) aus den Niederlanden in der zweiten Reihe.

Crash von Leclerc

Favorit Leclerc, der in den Trainings die Bestzeiten gesetzt hatte, musste die Qualifikation bereits in der zweiten Phase nach einem selbst verschuldeten Unfall vorzeitig beenden. Der 21 Jahre alte Monegasse krachte nach einem Fahrfehler an der engsten Stelle des Kurses – ebenso wie Robert Kubica – in die Streckenbegrenzung. Sein schwer beschädigter Ferrari war nicht mehr fahrtüchtig. Er geht als Neunter in den Grand Prix.

Bottas setzte seine Bestzeit von 1:42,026 Minuten in letzter Sekunde und verdrängte Hamilton noch von der Spitze. Für den 29-Jährigen ist die zweite Pole in dieser Saison und die achte seiner Laufbahn.


In der WM-Gesamtwertung führt Hamilton mit 68 Punkten vor Bottas (62) und Verstappen (39). Vettel (37) ist vor Leclerc (36) aktuell nur Vierter.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs für 159,95 €* im Tarif MagentaMobil L
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal