• Home
  • Sport
  • 2. Bundesliga
  • 2. Liga: Wiesbaden ├╝berrascht in N├╝rnberg - Dresden nun Letzter


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextRKI: Inzidenz steigt um 38 ProzentSymbolbild f├╝r einen TextHeftige Unwetter: Viele Sch├ĄdenSymbolbild f├╝r einen TextSchlagerstar muss Konzerte absagenSymbolbild f├╝r einen TextKapitol-Sturm: Trump greift Zeugin anSymbolbild f├╝r einen TextFrankreich verbietet vegetarische WurstSymbolbild f├╝r einen TextARD-Serienstar erlitt ZusammenbruchSymbolbild f├╝r einen TextSchweiz in die Nato? Biden verplappert sichSymbolbild f├╝r einen TextLudowig-Tochter zeigt sich im BikiniSymbolbild f├╝r einen TextNarumol zeigt ihre T├ÂchterSymbolbild f├╝r einen TextEinziges Spa├čbad von Sylt muss schlie├čenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Star mit Gesundheits-Update: "Horror"Symbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Wiesbaden ├╝berrascht in N├╝rnberg - Dresden nun Letzter

Von dpa
Aktualisiert am 30.11.2019Lesedauer: 2 Min.
Der SV Wehen Wiesbaden besiegte den 1.
Der SV Wehen Wiesbaden besiegte den 1. FC N├╝rnberg mit 2:0. (Quelle: Daniel Karmann/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

D├╝sseldorf (dpa) - Seine Heimpremiere hatte sich Trainer Jens Keller beim 1. FC N├╝rnberg sicherlich ganz anders vorgestellt: Die Franken verloren ├╝berraschend gegen den bisherigen Tabellenletzten SV Wehen Wiesbaden mit 0:2 (0:1).

Die N├╝rnberger st├╝rzten damit auf den Abstiegsrelegationsplatz 16 ab - nur noch zwei Punkte vor dem Tabellen-17. Wiesbaden. Neues Schlusslicht ist Dynamo Dresden. Die Sachsen, bei denen Trainer Cristian Fiel um seinen Posten bangen muss, verloren zu Hause gegen Holstein Kiel mit 1:2 (0:2).

Die Wiesbadener erwischten die N├╝rnberger zweimal eiskalt: Erst traf Manuel Sch├Ąffler in der 4. Minute und schon kurz nach der Pause besiegelte Daniel-Kofi Kyereh (48.) die Heimpleite des Clubs. In Dresden stellten auch die Kieler durch Emmanuel Iyoha (15.) und Salih ├ľzcan (30.) fr├╝h die Weichen auf einen Ausw├Ąrtssieg. Florian Ballas (80.) gelang nur noch der Anschluss des neuen Liga-Letzten.

Hannover 96 hat unterdessen seine Serie von f├╝nf sieglosen Spielen gestoppt. Mit dem knappen 1:0 (1:0)-Erfolg beim FC St. Pauli bescherten die 96er ihrem neuen Trainer Kenan Kocak in dessen zweitem Spiel den ersten Sieg. St. Pauli f├Ąllt nach der Niederlage weiter zur├╝ck und ist nun punktgleich mit N├╝rnberg. "Eine Krise ist immer, wenn man die Ergebnisse nicht erreicht. Aber wir sind ├╝berzeugt, dass wir es besser k├Ânnen und besser machen werden", sagte Pauli-Coach Jos Luhukay nach dem siebten sieglosen Spiel in Serie.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
B├Âses Erwachen
Wladimir Putin: Dreht er uns das Gas ab?


Den erst zweiten Heimerfolg und den ersten Zu-Null-Sieg in dieser Saison feierte der ebenfalls abstiegsgef├Ąhrdete VfL Bochum gegen den Tabellenvierten Erzgebirge Aue. Allerdings taten sich die Bochumer trotz der F├╝hrung von Anthony Losilla (61.) schwer, erst das Eigentor des Auers Louis Samson (90.4) sorgte f├╝r die Entscheidung.

├ťberraschend hatte bereits am Freitagabend der Hamburger SV bei Aufsteiger VfL Osnabr├╝ck mit 1:2 (0:2) verloren und droht die Tabellenf├╝hrung am Sonntag an Arminia Bielefeld abtreten zu m├╝ssen. HSV-Trainer Dieter Hecking schimpfte nach dem sechsten sieglosen Ausw├Ąrtsauftritt in Folge: "Wir haben verdient verloren, weil wir nach zwanzig Minuten gedacht haben, dass wir Primaballerina spielen k├Ânnen." Ebenfalls am Freitagabend schlug Aufsteiger Karlsruher SC deutlich mit 4:1 (2:0) Jahn Regensburg.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic
1. FC N├╝rnbergDresdenDynamo DresdenHolstein KielJens KellerWiesbaden
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website