t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportBundesliga

Bayer Leverkusen: Entscheidung zu Florian Wirtz gefallen


Bleibt er bei Bayer Leverkusen?
Entscheidung zu Florian Wirtz gefallen

Von t-online, MEM

31.03.2024Lesedauer: 2 Min.
Florian Wirtz: Er hat noch einen Vertrag bis 2027 in Leverkusen.Vergrößern des BildesFlorian Wirtz: Er hat noch einen Vertrag bis 2027 in Leverkusen. (Quelle: IMAGO/Gladys Chai von der Laage/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Er ist Leistungsträger bei Bayer Leverkusen. Zuletzt wurde viel darüber spekuliert, ob Florian Wirtz auch beim Verein bleibt. Nun ist eine Entscheidung gefallen.

Florian Wirtz ist Leistungsträger und eine der wichtigen Säulen im Team von Xabi Alonso bei Bayer Leverkusen. Der 20-Jährige begeistert nicht nur die Fans der "Werkself", bei der er noch einen bis 2027 gültigen Vertrag hat. Zuletzt wurde immer wieder darüber spekuliert, ob Wirtz sein Arbeitspapier in Leverkusen erfüllen würde oder vorzeitig den Klub verlässt – nun gibt es Klarheit.

Laut Fernando Carro steht ein kurzfristiger Abgang des Mittelfeldspielers nicht zur Debatte. "Florian Wirtz wird dieses Jahr mit Sicherheit zu 100 Prozent hier bleiben", bestätigte der Vereinsboss im Gespräch mit dem spanischen Radiosender "OndaCero".

"Ziel ist es, den Kader zusammenzuhalten"

Möglich ist dies sicher auch, weil Alonso ebenso in Leverkusen bleibt und trotz zahlreicher Interessenten wie dem FC Bayern oder FC Liverpool seine Entwicklung bei Bayer fortsetzen möchte.

Carro erklärte dem Radiosender weiter: "Dass Xabi Alonso bleibt, ist ein zusätzlicher Ansporn, denn er ist ein Trainer, der die Spieler im Kader besser macht. Unser Ziel ist es, den Kader zusammenzuhalten und uns als Top-16-Klub in Europa zu etablieren."

In der kommenden Saison wird Bayer Leverkusen in der Champions League vertreten sein. Dort kann nicht nur Xabi Alonso sein Profil weiter schärfen, sondern auch Spieler wie Wirtz, die sich auch auf internationaler Bühne präsentieren können.

Hans Wirtz, Vater und Berater des Nationalspielers, hatte in einem Interview mit dem "Kölner Stadt-Anzeiger" im Februar gesagt: "Florian hat Vertrag bis 2027 in Leverkusen. Das wird auch grob die Zeitspanne sein, die er noch in Leverkusen verbringen wird."

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website