t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSportBundesligaFC Bayern München

Bayern-Fans verletzen zehn Polizisten


Attacke in Wolfsburg
Bayern-Randale: Fans verletzen zehn Polizisten

Von dpa, luk

30.04.2017Lesedauer: 1 Min.
Bayern-Fans greifen Polizisten anVergrößern des BildesEine Reiterstaffel der Polizei wurde zur Zielscheibe der rabiaten Bayern-Anhänger. (Quelle: Archivbild/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Am Rande des Bundesligaspiels gegen den VfL Wolfsburg haben Bayern-Fans zehn Polizisten verletzt.

Die Münchener Anhänger, die gestern die 27. Deutsche Meisterschaft ihres Klubs feiern konnten, bewarfen die Beamten und ihre Dienstpferde mit Flaschen und Bechern. Danach griffen sie sie auch körperlich an. Die verletzten Polizisten blieben allerdings dienstfähig.

Auch ein Bayern-Fan und ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes erlitten Verletzungen. Vier Verdächtige kamen in Polizeigewahrsam.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website