Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

Wintertransfer von Vidal: Jupp Heynckes spricht ein Machtwort

Chelsea will den Chilenen  

Heynckes-Machtwort zu Wintertransfer von Vidal

06.01.2018, 16:00 Uhr | sid, flo, t-online

Wintertransfer von Vidal: Jupp Heynckes spricht ein Machtwort . Arturo Vidal im Trainingslager in Doha: Die Rückrunde wird er auf jeden Fall beim FC Bayern bestreiten. (Quelle: imago images/Xinhua)

Arturo Vidal im Trainingslager in Doha: Die Rückrunde wird er auf jeden Fall beim FC Bayern bestreiten. (Quelle: Xinhua/imago images)

Chelsea-Trainer Conte schwärmte in den höchsten Tönen von Vidal, der bei Bayern alles andere als unumstritten ist. Nun äußert sich Heynckes.

Trainer Jupp Heynckes von Bayern München hat einem möglichen Wechsel von Arturo Vidal zumindest in der Winterpause eine Absage erteilt. Der Chilene wird vom englischen Meister FC Chelsea umworben. Heynckes betonte im Trainingslager der Münchner in Doha/Katar, es habe "keinen Kontakt" zwischen beiden Klubs gegeben, abgesehen davon werde der deutsche Rekordmeister "weder Arturo Vidal noch einen anderen Spieler" bis zum Ende der Transferfrist am 31. Januar abgeben.

Chelsea soll allerdings auch Interesse an einer Verpflichtung zur neuen Saison bekundet haben.

Trainer Antonio Conte ist auf der Suche nach einem Mittelfeld-Chef. Er sagte zuletzt: "Arturo ist ein fantastischer Spieler, vor dem ich größten Respekt habe. Ich kenne ihn sehr gut, wir haben viele Jahre zusammen bei Juventus verbracht. Wenn ich in den Krieg ziehen müsste, würde ich immer Arturo an meiner Seite haben wollen."

Quellen und weiterführende Informationen:
- Nachrichtenagentur sid
Spielerprofil Vidal bei "transfermarkt.de"

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: