Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern München: Mehrere Klubs jagen Top-Talente Wintzheimer und Mai

Bayern München  

Heiß begehrt! Zahlreiche Klubs jagen FCB-Talente

04.04.2018, 17:59 Uhr | truf, t-online.de

FC Bayern München: Mehrere Klubs jagen Top-Talente Wintzheimer und Mai. Lars Lukas Mai: Der Innenverteidiger ist in der U18-Nationalmannschaft aktiv. (Quelle: imago images/Ulmer)

Lars Lukas Mai: Der Innenverteidiger ist in der U18-Nationalmannschaft aktiv. (Quelle: Ulmer/imago images)

Für den Schritt in die erste Mannschaft reicht es offenbar nicht. Daher sind zwei U19-Talente des FC Bayern München auf dem Absprung. Die Liste der Interessenten ist lang.

Manuel Wintzheimer und Lars Lukas Mai werden den FC Bayern München aller Voraussicht nach zum Saisonende verlassen. Die Verträge der beiden U19-Spieler laufen im Sommer aus, Wintzheimer und Mai sind auf der Suche nach Alternativen.

Dabei ist die Liste der interessierten Teams lang und prominent besetzt. "Bild" berichtet, dass Schalke 04, Hannover 96, Werder Bremen und in erster Linie der Hamburger SV an den Talenten interessiert sind. Der abstiegsbedrohte Bundesliga-Dino soll demnach aktuell von beiden Spielern favorisiert werden, weil sie in der 2. Bundesliga auf viel Spielzeit hoffen.  

Manuel Wintzheimer: Der Stürmer stand schon bei den Profis im Kader. Unter anderem beim Champions-League-Spiel in Glasgow. (Quelle: imago images/DeFodi)Manuel Wintzheimer: Der Stürmer stand schon bei den Profis im Kader. Unter anderem beim Champions-League-Spiel in Glasgow. (Quelle: DeFodi/imago images)

Der "Sportbuzzer" meldet, dass auch der VfL Wolfsburg großes Interesse an den U-Nationalspielern hat. Laut "transfermarkt.de" gelten die Wölfe als Top-Favorit auf einen Transfer.

Wintzheimer ist Stürmer und hat in 20 Spielen 20 Tore für die Bayern erzielt. Mai agiert als Innenverteidiger und ist Kapitän der U19 des FCB.

Verwendete Quellen:


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt Sky Fußball-Bundesliga-Paket 1 Jahr inkl. sichern!*
bei der Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal