Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Schalke 04 verpflichtet Stürmer Skrzybski – Harit wird ausgezeichnet

...

Doppelter Grund zur Freude  

Schalke holt neuen Stürmer – Harit ausgezeichnet

30.05.2018, 10:39 Uhr | sid, t-online.de

Schalke 04 verpflichtet Stürmer Skrzybski – Harit wird ausgezeichnet. Steven Skrzybski: In 136 Zweitligaspielen für Union Berlin erzielte er 29 Tore. (Quelle: imago/Matthias Koch)

Steven Skrzybski: In 136 Zweitligaspielen für Union Berlin erzielte er 29 Tore. (Quelle: Matthias Koch/imago)

Doppel-Überraschung auf Schalke: Die Knappen zaubern eine neue Offensivkraft aus dem Hut. Außerdem hat sich der Neuzugang des letzten Sommers direkt in die Herzen der Fans gespielt.

Fußball-Vizemeister Schalke 04 hat Offensivspieler Steven Skrzybski vom Zweitligisten Union Berlin verpflichtet. Der 25-Jährige erhält bei den Königsblauen einen Dreijahresvertrag. Skrzybski ist nach Mark Uth (1899 Hoffenheim), Salif Sane (Hannover 96) und Suat Serdar (1. FSV Mainz 05) der vierte Neuzugang für die Gelsenkirchener.

"Schon seit meiner Kindheit riesiger Schalke-Fan"

"Steven Skrzybski zählte zu den besten Zweitligaspielern der abgelaufenen Saison", sagte Trainer Domenico Tedesco: "Er ist torgefährlich, gibt immer 100 Prozent und ist in seinem Spiel sehr variabel."

Für den Berliner geht mit dem Wechsel ein Traum in Erfüllung. "Ich bin schon seit meiner Kindheit riesiger Schalke-Fan", sagte Skrzybski. Mit 14 Treffern belegte er in der abgelaufenen Saison in der Torschützenliste der 2. Bundesliga den zweiten Platz.

Harit Rookie des Jahres

Amine Harit ist von den Fans zum Bundesliga-Rookie 2018 gewählt worden. Der 20-Jährige setzte sich in der Abstimmung gegen sieben weitere Kandidaten durch. Seit seinem Wechsel vom FC Nantes im vergangenen Sommer für acht Millionen Euro bestritt Harit 31 Spiele für die Königsblauen in der Bundesliga und kam dabei auf drei Treffer sowie sechs weitere Torbeteiligungen.

Weitere Bewerber um die Auszeichnung als bester Bundesliga-Neuling waren Jann-Fiete Arp, Tatsuya Ito (beide Hamburger SV), Sebastian Haller (Eintracht Frankfurt), Valentino Lazaro (Hertha BSC), Benjamin Pavard (VfB Stuttgart), Jadon Sancho und Dan-Axel Zagadou (beide Borussia Dortmund).

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
549,95 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone
zum Angebot von der Telekom
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018