Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern: Nach Wirbel um Zeitspiel – Niko Kovac rechtfertigt Verhalten

Nach Wirbel um Zeitspiel  

Bayern-Trainer Kovac: "Aussage war dumm"

21.02.2019, 18:15 Uhr | dpa

19 02 2019 Fussball UEFA Champions League 2018 2019 Achtelfinale FC Liverpool FC Bayern München (Quelle: dpa)
Kovac: Zeitspiel-Aussage war „vielleicht dumm“

Nach dem Unentschieden an der Anfield Road hatte der Bayern-Trainer zugegeben, dass Spieler des Rekordmeisters am Ende auf Zeit gespielt haben. (Quelle: Perform/ePlayer)

Beichte nach Liverpool-Spiel: Bayern-Trainer Kovac nennt seine eigene Aussage "dumm". (Quelle: Perform/ePlayer)


Niko Kovac hat über sein überraschendes Zeitspiel-Geständnis nach dem Spiel beim FC Liverpool gesprochen. Der Bayern-Trainer rechtfertigt sein Verhalten.

Niko Kovac hat seine Aussage zu einem möglichen Krampf von Javi Martínez in der Schlussphase des Liverpool-Spiels auch damit begründet, dass er den Mittelfeldspieler des FC Bayern München schützen wollte. Er habe das Gefühl gehabt, dass man Martínez ein bisschen mangelnde Fitness habe unterstellen wollen, sagte der Trainer des deutschen Fußball-Meisters am Donnerstag.

Er rechtfertigte das branchenübliche Zeitspiel in der Schlussphase eines Fußball-Spiels. "Ich denke, dass man in der 85. Minute nach mehreren Sprints rauf und runter einfach mal die Luft rausnehmen möchte. Ich denke, das ist auf dem Niveau normal", sagte Kovac. Der Bayern-Auftritt beim 0:0 in Liverpool sei in diesem Punkt "Kindergeburtstag" gegen das Spiel zwischen Atlético Madrid und Juventus Turin gewesen (2:0).


Kovac hatte nach dem Spiel in Liverpool gesagt, dass der Krampf von Martínez in der Schlussphase "auch ein bisschen gespielt" gewesen sei. "Ich bin mir meiner Aussage bewusst. Vielleicht war sie unnötig, vielleicht dumm, vielleicht naiv. Ich weiß es nicht. Aber ich bin einer, der ehrlich ist", sagte Kovac. "Es gibt viele Mannschaften, die gegen uns nach zehn Sekunden schon auf Zeit spielen, egal wie. Es ist ein Teil des Spiels."

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal