Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Vor Spiel gegen Leverkusen: Werder Bremen bangt um Einsatz von Claudio Pizarro

Vor Spiel gegen Leverkusen  

Werder Bremen bangt um Einsatz von Claudio Pizarro

13.03.2019, 16:23 Uhr | dpa

Vor Spiel gegen Leverkusen: Werder Bremen bangt um Einsatz von Claudio Pizarro. Claudio Pizarro hat sich beim Training wahrscheinlich eine Muskelverletzung zugezogen.

Claudio Pizarro hat sich beim Training wahrscheinlich eine Muskelverletzung zugezogen. Foto: Carmen Jaspersen. (Quelle: dpa)

Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen droht im Spiel bei Bayer Leverkusen am Sonntag (13.30 Uhr/Eurosport Player) der Ausfall von Stürmer Claudio Pizarro.

Der 40 Jahre alte Routinier zog sich beim Training wahrscheinlich eine Muskelverletzung im Oberschenkel zu. Sein Einsatz am Sonntag sei "fraglich", hieß es in einer Club-Mitteilung. Weitere Untersuchungen sollen in den kommenden Tagen Klarheit über die Verletzung bringen. Der Peruaner kam in dieser Saison in 20 Spielen zum Einsatz und erzielte drei Treffer.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
hier MagentaZuhause M sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal