Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Verletzung gegen Hannover - Knöchel angebrochen: Saison-Aus für Herthas Stark


Verletzung gegen Hannover  

Knöchel angebrochen: Saison-Aus für Herthas Stark

22.04.2019, 10:28 Uhr | dpa

Verletzung gegen Hannover - Knöchel angebrochen: Saison-Aus für Herthas Stark. Herthas Niklas Stark (M) wird gegen Hannover verletzt vom Platz gebracht.

Herthas Niklas Stark (M) wird gegen Hannover verletzt vom Platz gebracht. Foto: Lisa Ducret. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Saison ist für Innenverteidiger Niklas Stark von Fußball-Bundesligist Hertha BSC vorzeitig beendet. Der 24-Jährige brach sich beim 0:0 gegen Hannover 96 den Außenknöchel an, zudem sind Außen- und Syndesmoseband angerissen, wie die Berliner mitteilten.

Stark hatte sich in der Nachspielzeit im Kampf um einen Kopfball verletzt, an dem auch Hannovers Felipe und Hertha-Kapitän Vedad Ibisevic beteiligt waren. Der U21-Europameister war bereits zum Ende der Hinrunde mit einer starken Mittelfußprellung längere Zeit ausgefallen und war zuletzt von Bundestrainer Joachim Löw für die deutsche Nationalmannschaft berufen worden.

Damit muss Trainer Pal Dardai, der nach der Saison abgelöst wird, nach dem Ausfall von Arne Maier bereits auf den zweiten Leistungsträger für den Rest der Spielzeit verzichten. Auch Dardais Sohn Palko wird diese Saison nicht mehr zum Einsatz kommen. Schon am vergangenen Donnerstag zog sich der Offensivspieler beim Regionalliga-Spiel der U23 in Chemnitz nach Club-Angaben eine Außenbandruptur und ein Knochenmarksödem im Sprunggelenk zu.

Im nächsten Spiel von Hertha bei Eintracht Frankfurt am kommenden Samstag wird zudem Marko Grujic nach der fünften Gelben Karte fehlen. Auch Stark hätte gesperrt zuschauen müssen. Mit 36 Punkten liegen die Berliner auf Platz elf und haben kaum noch Chancen, das Saisonziel eines einstelligen Tabellenrangs zu erreichen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Anzeige
Luftiges für den Sommer: Kurzarmhemden mit Mustern
jetzt entdecken bei Walbusch
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe