Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Trotz Auflagen: 96-Gesellschafter Kind glaubt an Lizenz-Erteilung


Trotz Auflagen  

96-Gesellschafter Kind glaubt an Lizenz-Erteilung

25.04.2019, 16:38 Uhr | dpa

Trotz Auflagen: 96-Gesellschafter Kind glaubt an Lizenz-Erteilung. Martin Kind muss für Liquidität bei Hannover 96 sorgen.

Martin Kind muss für Liquidität bei Hannover 96 sorgen. Foto: Peter Steffen. (Quelle: dpa)

Hannover (dpa) - Hauptgesellschafter Martin Kind geht davon aus, dass Hannover 96 trotz wirtschaftlicher Bedingungen die Lizenz für die 1. oder 2. Fußball-Bundesliga erhalten wird.

"Wir werden die Vorgaben erfüllen", sagte der Unternehmer vor dem Spiel des Tabellenletzten gegen den FSV Mainz 05 (Samstag/15.30 Uhr). Der abstiegsbedrohte Erstligist werde von der Deutschen Fußball Liga die Lizenz für die Saison 2019/20 nur unter Auflagen erhalten, hatte der Verein vor zwei Tagen mitgeteilt. Kind hatte zuvor auf der Jahreshauptversammlung im März von einem Verlust von rund 18 Millionen Euro gesprochen. Auch für die neue Spielzeit wird das Minus im zweistelligen Millionen-Bereich liegen.

"Es sind keine erfreulichen Zahlen", erklärte Kind. "Aber das Ergebnis kommt nicht unerwartet." Um die Auflagen zu erfüllen, muss der Club nun "Liquidität nachweisen". "Aber es ist unsere Entscheidung, wie wir das machen", erklärte Kind.

Der 74-Jährige nannte Spielerverkäufe als Möglichkeit für den Liquiditätsnachweis. So wurde Niclas Füllkrug am Donnerstag zu Werder Bremen transferiert. Dafür erhält der Club nach Medienangaben eine Ablösesumme zwischen sechs und sieben Millionen Euro. Aber auch eine Kapitalerhöhung ist laut Kind im Gespräch.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Showtime! Jetzt bis zu 33% auf Teufel Sound sparen
Angebote sichern
Anzeige
Jetzt Gutschrift sichern und digital fernsehen!
jetzt bei der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe