Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Bayer Leverkusen will angeblich Nationalspieler Matthias Ginter holen

Vertrag läuft nur noch bis 2022  

Bayer will angeblich Nationalspieler Ginter holen

16.06.2021, 07:32 Uhr | t-online, BZU

Bayer Leverkusen will angeblich Nationalspieler Matthias Ginter holen. Matthias Ginter: Der Innenverteidiger könnte zu Bayer Leverkusen wechseln. (Quelle: imago images/Sven Simon)

Matthias Ginter: Der Innenverteidiger könnte zu Bayer Leverkusen wechseln. (Quelle: Sven Simon/imago images)

Nach dem Karriereende der Bender-Zwillinge braucht Bayer Leverkusen dringend Verstärkung in der Abwehr. Und bei der Suche ist die Werkself offenbar bei einem Liga-Konkurrenten fündig geworden.

Bayer Leverkusen denkt laut eines Berichts der "Sport Bild" über eine Verpflichtung von Nationalspieler Matthias Ginter nach. Demnach könne der 27-Jährige die Lücke stopfen, die bei Leverkusen durch die Abgänge der Bender-Zwillinge Lars und Sven (beide Karriereende) und Aleksandar Dragovic (Roter Stern Belgrad) im Abwehrzentrum aufgerissen wird. 

Ginters Vertrag bei Borussia Mönchengladbach läuft nur noch bis 2022, dem Bericht zufolge bemühen sich die "Fohlen" aktuell auch wenig um Gespräch über eine Vertragsverlängerung.

Einen Abgang des aktuellen EM-Teilnehmers hatte Sportdirektor Max Eberl ohnehin nicht ausgeschlossen. "Unser Wunsch ist es nicht, einen Spieler ablösefrei gehen zu lassen, der uns selbst viel Ablöse gekostet hat. Wir müssen uns zusammensetzen und gemeinsam eine Lösung finden", sagte er der "Bild am Sonntag".

Dauerbrenner Ginter würde passen

Die Ablösesumme für Ginter soll sich angeblich bei rund 20 Millionen Euro bewegen. Ein Angebot von Seiten Bayers gab es aber noch nicht, heißt es. Aktuell bleibe es noch beim starken Interesse.

Ginter spielt seit 2017 für die Borussia, hat in Gladbach fast 150 Pflichtspiele absolviert. In der abgelaufenen Bundesliga-Saison verpasste er keines der 34 Spiele. Und das trotz der Mehrfachbelastung mit Pokal und Champions League. Ein gutes Zeichen für Bayer, denn Leverkusen spielt in der kommenden Spielzeit international. Die "Werkself" hatte sich als Fünfter der Bundesliga-Tabelle für die Europa League qualifiziert.

Verwendete Quellen:
  • Sport Bild: "Leverkusen scharf auf Ginter" (Print vom 16.06.2021)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: