HomeSportBundesliga

Wechsel perfekt: Hertha BSC verpflichtet Kevin-Prince Boateng


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKarl Lauterbach: "Sind im Krieg mit Putin"Symbolbild für einen TextLotto: Das sind die GewinnzahlenSymbolbild für einen TextFC Bayern: Zwei Stars Corona-positivSymbolbild für einen TextVerfolgungsjagd: Lieferwagen verunglückt Symbolbild für einen TextKlopp im Pech: Liverpool stolpert weiterSymbolbild für einen TextNord Stream 2: Kein Gasaustritt mehrSymbolbild für einen TextMann fährt mit 3,8 Promille gegen BaumSymbolbild für einen TextSargträger der Queen stirbt mit 18 JahrenSymbolbild für einen TextWichtige Gas-Pipeline geht in BetriebSymbolbild für einen TextCarmen Geiss hat die Haare kurzSymbolbild für einen TextUkrainerin vor Augen ihrer Kinder getötetSymbolbild für einen Watson TeaserRed-Bull-Boss soll schwer erkrankt seinSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Rückkehr perfekt: Hertha BSC verpflichtet Kevin-Prince Boateng

Von t-online, dd, BZU

Aktualisiert am 23.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Die Hertha im Blick: Kevin-Prince Boateng verlässt Monza und kehrt zu den Berlinern zurück.
Die Hertha im Blick: Kevin-Prince Boateng verlässt Monza und kehrt zu den Berlinern zurück. (Quelle: Buzzi/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der ambitionierte Hauptstadtklub holt den Mittelfeldspieler zurück in die Bundesliga. Am Mittwoch verkündete die Hertha den Transfer – auf emotionale Art und Weise.

Rückkehr nach 14 Jahren: Kevin-Prince Boateng spielt wieder für Hertha BSC. Der Hauptstadtklub verkündete am Mittwoch die Verpflichtung des 34-Jährigen, dessen Vertrag beim italienischen Zweitligisten Monza am 30. Juni ausläuft.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

In einem Video, das Hertha veröffentlichte, sagt Boateng: "Berlin verdient einen Fußballklub, der die Verantwortung übernimmt, die Kraft der gesamten Stadt zum Erfolg zu führen."

Der aus dem Stadtteil Wedding stammende Boateng wurde bei der Hertha ausgebildet und durchlief von 1996 bis 2005 sämtliche Jugendmannschaften der Hertha.

Kevin-Prince Boateng im Jahre 2005 im Hertha-Trikot.
Kevin-Prince Boateng im Jahre 2005 im Hertha-Trikot. (Quelle: Bernd König/imago-images-bilder)
Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Anita und Alexandra Hofmann: Die Schwestern werden musikalisch getrennte Wege gehen.
Alexandra Hofmann legt sich Künstlernamen zu
Satellitenbild von Lyman: Die russische Armee hat die strategisch wichtige Stadt in der Ukraine aufgegeben. (Archivfoto)
Symbolbild für ein Video
Russische Armee gibt eingekesselte Stadt auf

Hertha-Geschäftsführer Fredi Bobic wird auf der der Website wie folgt zitiert: "Kevin-Prince Boateng kennt Hertha BSC, die Bundesliga und Berlin. Er benötigt keine lange Eingewöhnungszeit. Prince ist mit seinen Führungsqualitäten in der Kabine und abseits des Platzes ein enormer Gewinn für unsere Mannschaft, auf dem Rasen hat er sich über viele Jahre auf höchstem Level bewiesen. Das Gesamtpaket bei diesem Transfer stimmt absolut."

Sein Debüt feierte er am 13. August 2005 mit 18 Jahren in der Bundesliga. Bereits zwei Jahre später wechselte Boateng in die Premier League zu Tottenham Hotspur, es folgte eine ganze Reihe von Vereinen: Eine Leihe zu Borussia Dortmund (2009), dann Wechsel zum FC Portsmouth (2009/10), AC Mailand (2010-13), Schalke 04 (13-15), wieder der AC Mailand (2015), UD Las Palmas (16/17), Eintracht Frankfurt (17/18), Sassuolo Calcio (18/19), FC Barcelona (2019, Leihe), AC Florenz (2019/20), Besiktas (2020, Leihe) und zuletzt Monza.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Mitteilung von Hertha BSC
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Julian Buhl, München
Hertha BSCKevin-Prince Boateng
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website