Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern: Kingsley Coman nähert sich nach Herz-OP seinem Comeback

Eingriff vor zwei Wochen  

Nach Herz-OP – Bayern-Star vor Comeback

27.09.2021, 14:35 Uhr | dpa, t-online

FC Bayern: Kingsley Coman nähert sich nach Herz-OP seinem Comeback. Kingsley Coman: Der Flügelspieler des FC Bayern nähert sich nach überstandener Herz-OP seinem Comeback an. (Quelle: imago images/Philippe Ruiz)

Kingsley Coman: Der Flügelspieler des FC Bayern nähert sich nach überstandener Herz-OP seinem Comeback an. (Quelle: Philippe Ruiz/imago images)

Nur zwei Wochen nach seinem Eingriff ist der Flügelstürmer wieder zurück im Mannschaftstraining bei den Münchnern. Auf seinen ersten Einsatz muss Coman aber wohl noch etwas warten. 

Flügelstürmer Kingsley Coman nähert sich beim FC Bayern München nach einer kleinen Operation am Herzen dem Comeback. Der französische Nationalspieler konnte am Montag beim deutschen Rekordmeister wieder teilweise mit dem Team trainieren.

Der 25 Jahre alte Coman musste sich nach dem ersten Gruppenspiel in der Champions League beim FC Barcelona (3:0) vor zwei Wochen einem Eingriff am Herzen unterziehen. Beim Heimspiel an diesem Mittwoch (21.00 Uhr) gegen Dynamo Kiew dürfte der Offensivspieler wohl noch nicht wieder zum Münchner Kader gehören.

Coman war wegen "eines leichten zusätzlichen Herzschlags, der eine kleine Herzrhythmusstörung" auslöste, operiert worden, wie Trainer Julian Nagelsmann nach dem Eingriff berichtet hatte. Wegen der Probleme hatte der Franzose phasenweise kurzzeitig über Atemprobleme geklagt. Diese wurden bei dem Eingriff durch eine Verödung behoben.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: