Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr f├╝r Sie ├╝ber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Verliert der FC Bayern das Rennen um Adeyemi?

Von t-online, dd

Aktualisiert am 01.11.2021Lesedauer: 1 Min.
Begehrt: Salzburgs Adeyemi steht bei vielen europ├Ąischen Topklubs auf der Wunschliste.
Begehrt: Salzburgs Adeyemi steht bei vielen europ├Ąischen Topklubs auf der Wunschliste. (Quelle: Fotostand/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Eigentlich schien der deutsche Rekordmeister in einer Top-Position im Werben um den deutschen Jungnationalspieler. Nun aber berichtet "Sky": Den Bayern k├Ânnte Karim Adeyemi durch die Lappen gehen.

Noch vor wenigen Wochen schien der FC Bayern in einer Top-Position im Rennen um Karim Adeyemi. Vater und Berater des deutschen Talents waren in M├╝nchen zu Gespr├Ąchen mit dem Management des deutschen Rekordmeisters, der offenbar beste Karten hatte, den 19-J├Ąhrigen zu verpflichten. Jetzt aber scheint alles anders ÔÇô und die M├╝nchner drohen, leer auszugehen.

Denn "Sky" berichtet: Gleich zwei Topklubs machen den Bayern nicht nur Konkurrenz bei Adeyemi, sie sollen sogar aktuell bessere Chancen haben. Die beiden Klubs: Paris St. Germain ÔÇô und ausgerechnet Bundesligarivale Borussia Dortmund. Demnach sei besonders PSG in der "Pole Position", es solle "zeitnah" Gespr├Ąche mit dem Adeyemi-Lager geben.

"Sky" zufolge solle Adeyemi Kylian Mbapp├ę ersetzen, sollte der Star-St├╝rmer zu Real Madrid wechseln, mit denen der 22-J├Ąhrige seit geraumer Zeit in Verbindung gebracht wird. Bei PSG w├╝rde Adeyemi dann mit Lionel Messi und Neymar gemeinsam im Angriff wirbeln, offenbar eine reizvolle Vorstellung f├╝r den deutschen Jungnationalspieler.

Weitere Artikel

Rekordmeister im Visier
Jetzt ist der FC Bayern f├Ąllig
Unzufrieden: Bayerns Nationalspieler Joshua Kimmich, hier beim 5:2 gegen Union Berlin.

Sie wurde nur 50
Ex-Ingenieurin von Schumi ist tot
Michael Schumacher im Ferrari: Die Ex-Ingenieurin war jahrelang in seinem Team.

Schock f├╝r Bar├ža-Star
Herzprobleme: Lange Pause f├╝r Ag├╝ero
Vorerst nicht mehr im Barcelona-Trikot: Sergio Ag├╝ero.


Mit 14 Treffern in 20 Pflichtspielen f├╝r Red Bull Salzburg spielt Adeyemi eine starke Saison, deb├╝tierte auch in der deutschen Nationalmannschaft und traf direkt bei seinem Deb├╝t. Der Vertrag des Mittelst├╝rmers bei den ├ľsterreichern l├Ąuft noch bis 2024, aktueller Marktwert: 20 Millionen Euro.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bericht: Bar├ža-Star ist Nagelsmanns Wunschspieler
Von fcb-inside-Redakteur Vjeko Keskic
  • Robert Hiersemann
Von Robert Hiersemann
DFBFC Bayern M├╝nchen
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website