Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeSportBundesligaFC Bayern München

FC Bayern: Marc Roca wohl vor Wechsel in die Premier League


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextExplosion in bulgarischer WaffenfabrikSymbolbild für einen TextEklat bei Woelki-PredigtSymbolbild für einen TextDFB-Kapitänin Popp: "Wir sind geschockt"Symbolbild für einen TextKaufland scherzt über Fehlkauf von KundinSymbolbild für einen TextCountry-Star Loretta Lynn ist totSymbolbild für einen TextTV: Bayern gegen Pilsen live sehenSymbolbild für einen TextIkea führt Pfandsystem einSymbolbild für einen Text"Markus Lanz": Das sind heute die GästeSymbolbild für einen TextWilliam muss an seinen Vater zahlenSymbolbild für einen TextLotto sucht MillionengewinnerSymbolbild für einen TextYouTube zensiert Wiesn-Video von K.I.ZSymbolbild für einen Watson TeaserMick Schumacher: Neues Team in AussichtSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Bayern-Spieler vor Abschied aus München

Von t-online, KS

13.06.2022Lesedauer: 1 Min.
Marc Roca (M.) im Training bei den Bayern: Nie mehr als Ergänzungsspieler.
Marc Roca (M.) im Training bei den Bayern: nie mehr als Ergänzungsspieler. (Quelle: Lackovic/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Personalplanungen bei den Münchnern schreiten voran: Ein Abschied von Marc Roca wird immer wahrscheinlicher. Ein Bericht verrät Details zu einem möglichen Wechsel.

Ist das das Ende eines Missverständnisses? Marc Roca soll den FC Bayern München nach 18 Monaten in diesem Sommer verlassen. Wie die spanische "Marcia" berichtet, soll er kurz vor einem Wechsel nach England stehen, Leeds United habe Interesse.

Auch ein Bundesligaklub hat Roca im Visier

Der Insel-Klub ist Berichten zufolge bereit, bis zu 15 Millionen Euro Ablöse für den Mittelfeldstrategen zu bezahlen und ihn bis 2026 zu binden. Es wäre mehr als das Doppelte von Rocas aktuellem Marktwert (7 Mio.) – und bedeute für den Klub einen Transferüberschuss für einen Bankspieler. Neben Leeds seien auch Ligakonkurrent Eintracht Frankfurt und Betis Sevilla sowie die AS Roma interessiert. Roca ist vertraglich noch bis 2025 an die Münchner gebunden.

Roca war im Oktober 2020 für 9 Mio. Euro von Espanyol Barcelona in die bayerische Landeshauptstadt gewechselt, kam über eine Rolle als Ergänzungsspieler aber nie heraus. Der Spanier kam nur in 24 Pflichtspielen zum Einsatz (kein Tor, keine Vorlage).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • "Kicker": Leeds hat ein Auge auf Roca
  • Transfermarkt.de
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ex-Bayern-Spieler droht angeblich Festnahme im Iran
Von Julian Buhl
FC Bayern München
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website