• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • FC Bayern München
  • FC Bayern erhöht Angebot für FC Liverpool-Star Sadio Mané


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLindner empört mit "Gratismentalität"Symbolbild für einen TextSchauspielerin nach Unfall im KomaSymbolbild für einen TextHier gibt es die höchsten ZinsenSymbolbild für einen TextARD-Serienstar macht Beziehung publikSymbolbild für einen TextFür Wechsel: DFB-Star kommt im PrivatjetSymbolbild für einen TextStarregisseur an Parkinson erkranktSymbolbild für ein Video93-jährige Oma surft FlugzeugSymbolbild für einen TextMord an US-Jogger: Lebenslange HaftSymbolbild für einen TextLeipzig-Star: Wechsel zu Liga-KonkurrentSymbolbild für einen TextProzess gegen Fußball-Legende beginntSymbolbild für einen TextPolizei erschießt bewaffneten 16-JährigenSymbolbild für einen Watson TeaserSchlagerstar stellt Gerücht richtig

FC Bayern erhöht Angebot für Liverpool-Star Mané

Von t-online, MEM

Aktualisiert am 14.06.2022Lesedauer: 2 Min.
Sadio Mané: Der Offensivstar des FC Liverpool steht wohl kurz vor einem Wechsel zum FC Bayern.
Sadio Mané: Der Offensivstar des FC Liverpool steht wohl kurz vor einem Wechsel zum FC Bayern. (Quelle: Laci Perenyi/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Rekordmeister buhlt seit mehreren Wochen um Sadio Mané. Ein Wechsel kam aber noch nicht zustande. Nun sollen die Münchner ihr Angebot erhöht haben.

Kommt er oder kommt er nicht? Das ist die Frage im Bayern-Poker um Liverpools Sadio Mané. Zuletzt zeigte der Rekordmeister bereits großes Interesse, Vollzug beim Wechsel konnte aber wohl aufgrund der unterschiedlichen Vorstellungen in Bezug auf die Ablösesumme noch nicht vermeldet werden. Doch das könnte sich jetzt ändern. Wie "Bild" schreibt, habe der FC Bayern sein Angebot nun noch einmal erhöht.

Demnach sollen die Verantwortlichen des Klubs das dritte Angebot für den Offensivspieler intern bewilligt haben. Dabei habe Sport-Vorstand Hasan Salihamidzic wohl 35 Millionen Euro als fixe Ablösesumme hinterlegt und zudem noch fünf Millionen Euro für mögliche Bonuszahlungen obendrauf gepackt.

FC Bayern kommt wohl an Liverpools Wunschsumme heran

Gesamt wären das 40 Millionen Euro. Der FC Liverpool bekräftigte zuletzt, dass der Premier-League-Klub gerne den Betrag zurückerhalten würde, den er 2016 an den FC Southampton für Mané gezahlt hatte: rund 41 Millionen Euro. Das aktuelle Angebot würde dieser Summe also sehr nahe kommen und könnte den Weg für einen finalen Transfer frei machen.

Erst hatten die Münchner rund 25 Millionen plus Bonuszahlungen Liverpool als Angebot unterbreitet und diese Summe dann um zwei Millionen erhöht, was dem Klub von Trainer Jürgen Klopp zu wenig war. Angeblich sollen sich beide Seiten bereits auf einen Dreijahresvertrag geeinigt haben.

Der FC Bayern hat zuletzt bereits zwei Spieler von Ajax Amsterdam für die kommende Saison verpflichtet, machte erst kürzlich den Transfer von Ryan Gravenberch fix (mehr dazu lesen Sie hier).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Habe keinen Zweifel" – klare Lewandowski-Aussage zu Bayern
FC Bayern MünchenFC Liverpool
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website