• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • Mario G├Âtze: Der Begnadete ist wieder da


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextMallorca: Urlauber im Pool vergiftetSymbolbild f├╝r einen TextCurevac verklagt Biontech wegen ImpfstoffSymbolbild f├╝r einen TextEsa will Astronauten zum Mars schickenSymbolbild f├╝r einen TextModeste ├╝berrascht K├Âln mit AussageSymbolbild f├╝r einen TextPSG feuert Trainer ÔÇô Nachfolger fixSymbolbild f├╝r ein VideoRiesen-Feuerwerk in den USASymbolbild f├╝r einen TextBericht: Interesse an Bayern-SpielerSymbolbild f├╝r einen TextBastler stellt Tesla in den SchattenSymbolbild f├╝r einen Text"Spritspartrick" ist reiner BetrugSymbolbild f├╝r einen TextSpotify-Rivale floppt bei B├ÂrsengangSymbolbild f├╝r einen Text100.000 Euro-Porsche gestohlenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserVox nimmt Show aus dem ProgrammSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

Der Begnadete ist wieder da

Von Florian Vonholdt

21.06.2022Lesedauer: 3 Min.
Mario G├Âtze: Der Weltmeister von 2014 tr├Ągt k├╝nftig das Trikot von Eintracht Frankfurt.
Mario G├Âtze: Der Weltmeister von 2014 tr├Ągt k├╝nftig das Trikot von Eintracht Frankfurt. (Quelle: Pro Shots/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zwei Jahre verbrachte er in der niederl├Ąndischen Eredivise, nun kehrt Mario G├Âtze wieder nach Deutschland zur├╝ck. Hier hat er schon alles gewonnen, sogar mehrfach. Trotzdem will er es nochmal allen zeigen.

Sein Transfer im Herbst 2020 war eine echte ├ťberraschung. Weltmeister Mario G├Âtze wechselte von Borussia Dortmund in die Niederlande. In eine Liga, die in Europa eine eher untergeordnete Rolle einnimmt. F├╝r diese Entscheidung lie├č sich G├Âtze viel Zeit. Erst im Oktober stand seine Unterschrift unter einem Vier-Jahres-Vertrag bei der PSV Eindhoven.


Das machen die WM-Helden von 2014 heute

2014 kr├Ânte sich die deutsche Nationalmannschaft in einer historischen Nacht im Maracana-Stadion von Rio de Janeiro zum Weltmeister. Seitdem hat sich viel in der DFB-Elf ver├Ąndert. Aber was machen die Weltmeister von 2014 eigentlich heute? t-online zeigt es Ihnen in einer Fotoshow.
Manuel Neuer: Er ist einer der Wenigen, die derzeit noch in der Nationalmannschaft aktiv sind. Als Torh├╝ter ist Manuel Neuer als klare Nummer eins gesetzt.
+21

Sein Kontrakt beim BVB war nicht verl├Ąngert worden, er brauchte einen Neuanfang ÔÇô nach einer schwierigen Zeit, die sowohl f├╝r ihn als auch f├╝r seinen Klub entt├Ąuschend endete. G├Âtze w├Ąhlte die Variante eines Vereins, bei dem er nicht mehr derart dauerhaft im Fokus stand wie zuvor.

Mario G├Âtze (l., gegen Thomas M├╝ller) bei seinem bislang letzten Bundesliga-Einsatz im Mai 2020 f├╝r den BVB gegen Bayern. Wegen der Corona-Pandemie waren keine Zuschauer zugelassen und G├Âtze durfte gerade einmal zehn Minuten ran.
Mario G├Âtze (l., gegen Thomas M├╝ller) bei seinem bislang letzten Bundesliga-Einsatz im Mai 2020 f├╝r den BVB gegen Bayern. Wegen der Corona-Pandemie waren keine Zuschauer zugelassen und G├Âtze durfte gerade einmal zehn Minuten ran. (Quelle: Poolfoto/imago-images-bilder)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Neue Corona-Variante beunruhigt Fachleute
Labormitarbeiterin mit einer Corona-Probe: "Noch bevor wir mit der BA.5-Welle durch sind, m├╝ssen wir uns vielleicht schon auf die n├Ąchste vorbereiten".


Unbeschwert und mit einer begeisternden Leichtigkeit hatte G├Âtze ab 2010 mit seinen Dribblings und dem BVB die Bundesliga aufgemischt. Mit 19 war er zweifacher Deutscher Meister und einmaliger Pokalsieger. Die Bayern holten G├Âtze 2013 dank einer Ausstiegsklausel f├╝r 37 Millionen Euro an die Isar.

Der Transfer wurde kurz vor dem Champions-League-Endspiel der beiden Teams publik und sorgte f├╝r einen Riesenwirbel. Ein Jahr sp├Ąter machte sich G├Âtze sportlich unsterblich, als er das DFB-Team in Brasilien mit seinem Finaltor gegen Argentinien zum WM-Titel schoss. Da war G├Âtze gerade einmal 22 Jahre alt. Doch sein Attribut "WM-Held" war ihm in der Folge mehr Belastung als Bereicherung.

Gr├Â├čter Tag seiner Karriere: Mario G├Âtze pr├Ąsentiert den deutschen Fans den WM-Pokal im Maracana-Stadion am 13. Juli 2014. Der damalige M├╝nchener schoss das 1:0-Siegtor in der Verl├Ąngerung.
Gr├Â├čter Tag seiner Karriere: Mario G├Âtze pr├Ąsentiert den deutschen Fans den WM-Pokal im Maracana-Stadion am 13. Juli 2014. Der damalige M├╝nchener schoss das 1:0-Siegtor in der Verl├Ąngerung. (Quelle: Ulmer/imago-images-bilder)

Stoffwechselst├Ârung wirft G├Âtze aus der Bahn

Trotz einer starken Premierensaison (2013/14) beim Rekordmeister (27 Spiele, zehn Tore, neun Vorlagen) und vorzeigbarer Statistiken (114 Pflichtspiele, 36 Tore, 24 Vorlagen in drei Jahren), begannen G├Âtzes Leistungen in M├╝nchen zu stagnieren ÔÇô auch verletzungsbedingt. Er kehrte 2016, ein Jahr vor Vertragsende, zum BVB zur├╝ck. Doch auch hier musste man feststellen: Das "Jahrhunderttalent" war nicht mehr der Spieler, der drei Jahre zuvor den Klub verlassen hatte.

Das hatte unterschiedliche Gr├╝nde, vor allem aber gesundheitliche. Eine Stoffwechselst├Ârung setzte ihn mehrere Monate au├čer Gefecht, sorgte f├╝r Gewichtsprobleme und Verletzungsanf├Ąlligkeit. In seiner ersten Saison nach seiner R├╝ckkehr kam er so nur auf elf Ligaspiele. G├Âtze zog sich komplett aus der ├ľffentlichkeit zur├╝ck, um wieder vollst├Ąndig gesund zu werden.

Als er sich zur├╝ckgek├Ąmpft hatte und wieder als Torsch├╝tze und Vorbereiter in Erscheinung trat (sieben Tore und sieben Assists in 26 Partien der Saison 2018/19), hatte der damalige BVB-Trainer Lucien Favre, der G├Âtze ohnehin vornehmlich auf dessen ungeliebter Position in der Sturmspitze spielen lie├č, pl├Âtzlich gar keine Verwendung mehr f├╝r den begnadeten Strategen. Und so endete das Kapitel Bundesliga f├╝r G├Âtze 2020 nach 231 Ligapartien f├╝r Dortmund und den FC Bayern unsch├Ân. Wie man nun wei├č, aber nur vor├╝bergehend. Sein 232. Bundesligaspiel wird er f├╝r Eintracht Frankfurt bestreiten.

Bayern-Trainer Pep Guardiola (l.) gibt Mario G├Âtze Anweisungen: Der Spanier war ein Grund f├╝r G├Âtze, nach M├╝nchen zu wechseln. Doch richtig gl├╝cklich wurde er unter dem Katalanen nicht. Vor allem in den wichtigen Spielen setzte Guardiola lieber auf andere Spieler.
Bayern-Trainer Pep Guardiola (l.) gibt Mario G├Âtze Anweisungen: Der Spanier war ein Grund f├╝r G├Âtze, nach M├╝nchen zu wechseln. Doch richtig gl├╝cklich wurde er unter dem Katalanen nicht. Vor allem in den wichtigen Spielen setzte Guardiola lieber auf andere Spieler. (Quelle: Jan Huebner/imago-images-bilder)

Der Schritt nach Eindhoven (77 Pflichtspiele, 18 Tore, 18 Vorlagen) hat sich f├╝r G├Âtze als richtig erwiesen. Hier gelang es ihm, sich wieder zu stabilisieren. Vor allem blieb er endlich wieder von gro├čen Verletzungen und Krankheiten verschont, kam so zuletzt auf 29 Ligaspiele. Mehr waren es zuvor letztmals in der Saison 2014/15 gewesen. Damit wurde er unter Trainer und F├Ârderer Roger Schmidt wieder interessant f├╝r "h├Âhere Aufgaben". Die hei├čen nun Eintracht Frankfurt und vielleicht sogar wieder Nationalmannschaft. Bundestrainer Hansi Flick jedenfalls sagte bei seinem Amtsantritt im vergangenen Jahr: "F├╝r alle, die Leistung bringen und Qualit├Ąt zeigen, ist die T├╝r offen ÔÇô genauso f├╝r Mario G├Âtze."

Viermal holte G├Âtze die Deutsche Meisterschaft, sogar f├╝nfmal den DFB-Pokal. Und doch ist er noch nicht fertig. Er will es allen noch einmal beweisen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
BVBDeutschlandEintracht FrankfurtEuropaJosep GuardiolaMario G├ÂtzeNiederlandePSV EindhovenThomas M├╝ller
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website