Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Champions League >

Champions League: RB Leipzig gegen FC Liverpool live im TV und Stream sehen

Achtelfinale der Champions League  

So verfolgen Sie RB Leipzig gegen FC Liverpool live

16.02.2021, 12:40 Uhr | t-online, dsl

Champions League: RB Leipzig gegen FC Liverpool live im TV und Stream sehen. Julian Nagelsmann: Der RB-Coach will mit seinem Team Jürgen Klopp und den FC Liverpool ausstechen. (Quelle: imago images/motivio)

Julian Nagelsmann: Der RB-Coach will mit seinem Team Jürgen Klopp und den FC Liverpool ausstechen. (Quelle: motivio/imago images)

Die K.o.-Runde der Königsklasse startet mit einer spannenden Partie: Vorjahres-Halbfinalist RB Leipzig fordert 2019-Titelträger FC Liverpool. t-online erklärt Ihnen, wie Sie das Duell der deutschen Trainer live verfolgen.

Am Dienstagabend beginnt das Achtelfinale der Champions League. RB Leipzig empfängt in der Budapester Puskas Arena den englischen Meister FC Liverpool. Die Ausgangslage vor dem Duell des Vorjahres-Halbfinalisten und des 2019-Titelträgers könnte kaum deutlicher sein: Während die Gastgeber ihre vergangenen drei Bundesliga-Partien alle gewannen und als einziges Team noch halbwegs mit dem FC Bayern mithält, haben die "Reds" zuletzt drei bittere Niederlagen in der Premier League hinnehmen müssen. Trainer Jürgen Klopp begrub nach der 1:3-Pleite gegen Leicester City sogar bereits die Titelverteidigung. 

Doch die Champions League ist ein völlig anderer Wettbewerb, Liverpool will in den europäischen Flutlichtnächten wieder glänzen und notwendiges Selbstbewusstsein tanken. Auf der anderen Seite dürfte spannend zu beobachten sein, welchen Effekt der verkündete Wechsel von Top-Verteidiger Dayot Upamecano zum FC Bayern auf die Leistung des Teams von Trainer Julian Nagelsmann hat.

Wo kann ich das Spiel zwischen RB Leipzig und dem FC Liverpool live schauen?

Die Partie läuft als Einzeloption beim Streamingdienst DAZN. Kommentiert wird die Partie von Marco Hagemman, als Experte assistiert ihm Ex-Nationalspieler Sandro Wagner. Alex Schlüter führt als Moderator durch die Vorberichterstattung sowie die Halbzeitanalyse. Für die Nutzung von DAZN ist ein Abo nötig. Der erste Monat ist gratis, danach kostet der Dienst entweder 119,99 Euro im Jahr oder 11,99 Euro im Monat.

Der Pay-TV-Sender Sky zeigt Leipzig gegen Liverpool in Teilen in der Spieltagskonferenz. Die zweite Partie des Abends ist das Aufeinandertreffen des FC Barcelona und Paris Saint-Germain. Wer die Partien unterwegs verfolgen möchte, kann dies über die mobilen Angebote von Sky. Sowohl für die Nutzung von Sky Go als auch von Sky Ticket sind Abos nötig. Das Sky-Ticket-Abo ist ab 9,99 Euro monatlich erhältlich. 

Wird Leipzig gegen Liverpool im Free-TV übertragen?

Nein, die Partie gibt es nicht im Free-TV zu sehen. 

Kann ich Leipzig gegen Liverpool im Liveticker verfolgen?

Ja, t-online bietet zu jeder Partie der Champions-League-Saison 2020/2021 einen Liveticker an. Hier finden Sie den Liveticker zur Partie zwischen RB Leipzig und dem FC Liverpool.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal