Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Champions League >

TV: Ex-Bundesliga-Trainer Ralf Rangnick wird Experte bei Streamingdienst DAZN

Er bekommt eine eigene Rubrik  

Ex-Bundesliga-Trainer Rangnick wird TV-Experte

09.09.2021, 18:01 Uhr | sid, dpa, t-online

TV: Ex-Bundesliga-Trainer Ralf Rangnick wird Experte bei Streamingdienst DAZN. Neuer Job im TV: Ralf Rangnick. (Quelle: imago images/Martin Hoffmann)

Neuer Job im TV: Ralf Rangnick. (Quelle: Martin Hoffmann/imago images)

Seit diesem Sommer ist Ralf Rangnick Geschäftsführer bei Lokomotive Moskau. Doch der ehemalige Trainer und Manager von RB Leipzig hat nun noch eine neue Aufgabe angenommen.

Ralf Rangnick (63) arbeitet künftig als Fußball-Experte beim Livestreaminganbieter DAZN. Der langjährige Bundesligatrainer wird neben Einsätzen bei Livespielen auch ein eigenes neues Show-Format mit dem Namen "Decoded" zusammen mit DAZN-Moderator Alexander Schlüter begleiten. Dabei sollen nationale und internationale Vereine hinsichtlich verschiedener Aspekte wie Transferpolitik oder Nachwuchsarbeit durchleuchtet werden. Das gaben die Münchner am Donnerstag bei einem Kickoff zur neuen Champions League-Saison bekannt.

"Mir hat es schon immer sehr viel Spaß bereitet, Inhalte zu vermitteln. Deshalb war ich früh als Jugendtrainer tätig und habe ursprünglich Lehramt studiert. Für mich schließt sich also mit der Arbeit als Experte für DAZN ein Kreis", sagte Rangnick, der seinen ersten Live-Einsatz beim Spiel von Bayern München gegen Dynamo Kiew am 29. September haben wird.

Im Sommer hatte DAZN schon unter anderem Laura Wontorra als neue Moderatorin vorgestellt. Denn erstmals wird DAZN 121 Spiele der Champions League live zeigen und die Möglichkeit einer Konferenz anbieten. Außerdem überträgt DAZN die Freitags- und alle Sonntagsspiele der Bundesliga.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagenturen SID und dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: