Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > DFB-Pokal >

Emotionaler TV-Moment: Schweinsteiger verschenkt Jacke an Matthias Opdenhövel

Zum Opdenhövel-Abschied  

Emotionaler Moment: rührende "Schweini"-Geste live im TV

14.05.2021, 07:51 Uhr
Emotionaler TV-Moment: Schweinsteiger verschenkt Jacke an Matthias Opdenhövel. Bastian Schweinsteiger und Matthias Opdenhövel (r.): gemeinsam führten sie für die ARD durch das DFB-Pokalfinale. (Quelle: imago images/Christian Schroedter)

Bastian Schweinsteiger und Matthias Opdenhövel (r.): Gemeinsam führten sie für die ARD durch das DFB-Pokalfinale. (Quelle: Christian Schroedter/imago images)

Das Pokalfinale war der letzte große Auftritt von Matthias Opdenhövel als "Sportschau"-Moderator. Dies wusste Weltmeister und TV-Experte Bastian Schweinsteiger nach der Partie zu würdigen.

Das DFB-Pokalfinale zwischen Borussia Dortmund und RB Leipzig am Donnerstagabend war für ihn der letzte Job als "Sportschau"-Moderator. Nach zehn Jahren verabschiedet sich Matthias Opdenhövel, weil er beruflich neue Wege geht. 



Bei seinem letzten Auftritt kam es kurz vor Ende der Übertragung zu einem emotionalen Moment. Bastian Schweinsteiger, der ihm beim Finale als TV-Experte zur Seite stand, überreichte Opdenhövel seine Jacke, auf die der Moderator vor dem Spiel bereits ein Auge geworfen hatte. Beide witzelten vor dem Spiel, dass Opdenhövel die Jacke von Schweinsteiger angezogen bekomme, wenn die Partie in die Verlängerung gehe. Die Verlängerung blieb zwar aus. 

Opdenhövel und Schweinsteiger kennen sich schon lange

Doch trotzdem kam es zur feierlichen Übergabe. Zusätzlich dankte Schweinsteiger seinem Kollegen für die Zusammenarbeit und sagte sogar, dass Opdenhövel seiner Meinung nach 2014 einen Anteil am Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien gehabt habe. Schweinsteiger war damals Nationalspieler, Opdenhövel führte bei der ARD gemeinsam mit Mehmet Scholl durch die Sendungen im Zuge der deutschen Spiele. 

Zum Ende der Übertragung in Berlin nun fand auch Opdenhövel selbst noch emotionale Worte, um sich von den Zuschauern zu verabschieden: "Das war heute meine letzte 'Sportschau'. Ciao, tschüs. Vielen Dank, liebe Zuschauer. Und danke für alles."

Verwendete Quellen:
  • ARD-Übertragung im Zuge des DFB-Pokalfinals 2021

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal