t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportFußballEM

EM 2024: Musiker warnt Schottland-Fans vor deutschem Bier – "Passt auf"


Bei EM in Deutschland
"Passt auf": Musiker warnt Fans vor deutschem Bier

Von t-online, dpa
Aktualisiert am 11.06.2024Lesedauer: 2 Min.
Zwei Schottland-Fans vor einem Fußballspiel: Bei der EM in Deutschland gibt's für Liebhaber leckeres Bier.Vergrößern des BildesZwei Schottland-Fans vor einem Fußballspiel: Bei der EM in Deutschland gibt's für Liebhaber leckeres Bier. (Quelle: IMAGO/Adam Davy)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Zehntausende Schotten werden in den nächsten Wochen in Deutschland unterwegs sein – und auch das deutsche Bier probieren.

Am Freitag beginnt die EM in Deutschland mit dem Duell der Schotten gegen die DFB-Auswahl in München. Schon Tage vor dem Start sind viele Mitglieder der "Tartan Army", wie die Fans der Briten genannt werden, in Bayern unterwegs. Tausende werden bis Freitag folgen und ihr Team auch bei den Spielen gegen die Schweiz und Ungarn begleiten.

In den Gaststätten und Restaurants sind schon jetzt viele unterwegs. Die Vorfreude ist groß. Auch beim schottischen Dirigenten Bob Ross, der in München lebt. Der Deutschen Presse-Agentur sagte er: "Die schottischen Fans sind sehr friedlich, das sind keine Hooligans. Sie werden auch viele Lieder anstimmen und nicht nur ein Lied wie Olé-olé-olé. Die Dudelsack-Kapellen werden für eine beeindruckende Atmosphäre sorgen."

Der 70-Jährige hat einen Rat für die mehr als 100.000 erwarteten Anhänger aus Schottland. "Mein Tipp an die Fans: Genießt das Bier, aber passt auch auf dabei."

Im Februar hatte die britische Regierung weitaus deutlicher auf das starke deutsche Bier hingewiesen. In einer offiziellen Mitteilung an die Fans hieß es: "Bier kann in Deutschland stärker sein als im Vereinigten Königreich. Trinken Sie verantwortungsbewusst, kennen Sie Ihre Grenzen und respektieren Sie die lokalen Gesetze."

Video | Deutsches Bier zu stark? Das sagen englische Fußballfans
Player wird geladen
Quelle: reuters

Mehr als 200.000 Schotten in Deutschland?

Denn: "Sie werden möglicherweise nicht ins Stadion gelassen, wenn Sie zu viel trinken", hieß es weiter. Bob Ross ist sich aber sicher, dass sich die Fans zum Großteil benehmen werden: "Die Stimmung wird toll sein."

 
 
 
 
 
 
 

Auf die Fans setzt auch das schottische Trainerteam um Steven Clark.

John Carver, Clarks Assistent, sagte: "Der Einfluss der Fans ist riesig. Vor ein paar Wochen habe ich gesagt, dass es etwa 100.000 sein könnten. Jetzt höre ich, dass es mehr als 200.000 sein könnten. Ich hoffe, wir können ihnen einen Grund zur Freude geben."

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website