Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

Pressestimmen Spanien - Deutschland: "Isco strahlt, Kroos tötet"

...

Spanische Pressestimmen  

"Länderspiel Tortur für Spieler und Zuschauer"

19.11.2014, 15:26 Uhr | t-online.de, sid, dpa

Pressestimmen Spanien - Deutschland: "Isco strahlt, Kroos tötet". Toni Kroos bekommt für seinen Treffer gegen Spanien ein Sonderlob der dortigen Presse. (Quelle: AFP)

Toni Kroos bekommt für seinen Treffer gegen Spanien ein Sonderlob der dortigen Presse. (Quelle: AFP)

Wehklagen über die Art der Niederlage, aber auch kritische Stimmen zum Spiel der eigenen Mannschaft, dazu Lob für Toni Kroos: Die spanische Presse hat in der ihr eigenen Art das 0:1 der Roja gegen Weltmeister Deutschland kommentiert.

Während "El Mundo" von einer "Tortur für Spieler und Zuschauer" spricht und dem Team rät, die Winterpause dazu zu nutzen, "darüber nachzudenken, welche Richtung es einschlagen möchte", spricht "El Mundo Deportivo" davon, dass "das gute Spiel der Roja nicht belohnt" worden sei. Dass ausgerechnet der bei Real Madrid unter Vertrag stehende Kroos den Siegtreffer "mit einem Peitschenhieb" ("Marca") markierte, nahm der spanische Blätterwald wohlwollend zur Kenntnis. Die Stimmen im einzelnen:

"AS": "Viel Regen, viele Wechsel und ein zufälliger Sieg von Deutschland. Isco strahlt, Kroos tötet. Es war ein strammer Schuss des Deutschen, unterstützt durch die Nässe und Casilla. Eine kalte Dusche für Spanien."

"Marca": "Donnerschlag von Toni Kroos: Mit einem Peitschenhieb in der Schlussminute besiegelt der Real-Profi eine Niederlage, die Spanien nicht verdient hatte. Die spanische Nationalmannschaft sagt Adios zu seinem schlimmsten Jahr des 21. Jahrhunderts."

"El País": "Spanien zahlt Lehrgeld. Ein Glücksschuss von Kroos besiegelt die Niederlage eines spanischen Teams, in dem überwiegend Lehrlinge standen."

"El Mundo": "Das Länderspiel war eine Tortur für die Spieler und die Zuschauer. Spaniens Nationalelf hat nun vier Monate Zeit, darüber nachzudenken, welche Richtung sie einschlagen möchte."

"Sport": "Kroos vermiest Casilla sein Debüt. Der Fehler des Espanyol-Keepers erlaubte Deutschland den Sieg im letzten Moment."

"El Mundo Deportivo": "Kroos entscheidet das Duell der Meister. Im Dauerregen wurde das gute Spiel der Roja nicht belohnt. Spanien fällt gegen Deutschland mit dem letzten Atemzug."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Strafft effektiv: der NIVEA Q10 figurformende Shorty
jetzt 30% günstiger auf NIVEA.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018