Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

Kroatien - Tschechien: Warum Vedran Corluka mit Wasserball-Kappe spielte

...

Besonderer Kopfschutz  

Wasserball-Kappe für Fußballer Corluka

18.06.2016, 19:09 Uhr | t-online.de

Kroatien - Tschechien: Warum Vedran Corluka mit Wasserball-Kappe spielte. Gut behütet: Vedran Corluka mit seinem außergewöhnlichen Kopfschutz. (Quelle: imago/Gepa Pictures)

Gut behütet: Vedran Corluka mit seinem außergewöhnlichen Kopfschutz. (Quelle: imago/Gepa Pictures)

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Das zeigte Vedran Corluka. Der kroatische Nationalspieler hat bei der EM 2016 schon so oft etwas auf die Mütze bekommen, dass er im zweiten Gruppenspiel gegen Tschechien (2:2) nach der Halbzeit zum Schutz mit Kappe spielte. Um genau zu sein: mit Wasserball-Kappe.

Corluka, der früher mal bei Bayer Leverkusen unter Vertrag stand, ist ein harter Hund. Er will das Feld einfach nicht räumen. In der Auftakt-Partie der Kroaten gegen die Türkei (1:0) hatte sich der Abwehrspieler eine stark blutende Kopfwunde zugezogen. Na und! Kein Grund, um sich auswechseln zu lassen.

Bluten. Verbinden. Spielen.

Der 30-Jährige ließ sich verbinden. Spielte weiter. Blutete aber auch weiter. Ließ sich erneut verbinden. Blutete erneut weiter. Dennoch zog Corluka die Partie durch. So weit, so gut.

Doch gegen die Tschechen platzte die Wunde nach einem Kopfballduell in der 38. Minute wieder auf. Und prompt wiederholte sich das Spiel. Bluten. Verbinden. Weiterspielen. Auch diesmal kam eine Auswechslung für den Abwehrmann von Lokomotive Moskau nicht in Betracht.

In den Nationalfarben

Um seinen Turban aber diesmal besser zu schützen, ließen sich die Kroaten etwas Besonderes einfallen. So spielte Corluka ab der zweiten Halbzeit mit einer Wasserball-Kappe in den Nationalfarben.

Solche Kappen gehören übrigens regelmäßig zum Outfit der Anhänger Kroatiens, wo Wasserball ein Nationalsport ist. Und im Fall von Corluka erfüllte der Kopfschutz  auch seinen Zweck.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018