Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFußballFrauenfußball

Zuschauerrekord: Bestmarke im CL-Kracher zwischen Bayern und Barca


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRBB-Mitarbeiter treten in StreikSymbolbild für einen TextDAZN-Kommentator (24) ist totSymbolbild für ein VideoJetzt kommt die WetterwendeSymbolbild für einen TextFeuer: Großeinsatz in Kölner HochhausSymbolbild für einen TextUkraine soll Streumunition erhaltenSymbolbild für einen TextTumulte bei Debatte um AsylunterkunftSymbolbild für einen Text14-jährige Ukrainerin vermisstSymbolbild für einen TextStar-Anwalt will Schuhbeck rettenSymbolbild für einen TextHandball: WM-Star bricht sich die HandSymbolbild für einen TextReal lässt Bundesliga-Transfer platzenSymbolbild für einen TextBrauerei muss nach 130 Jahren schließenSymbolbild für einen Watson TeaserFunkstille von Nackt-Model aufgeklärtSymbolbild für einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Bestmarke im Frauenfußball erreicht

Von sid, t-online, MEM

Aktualisiert am 08.12.2022Lesedauer: 1 Min.
Emilie Bragstad (vorne): Die Bayern-Spielerin und ihr Team performten vor 24.000 Zuschauern gegen Barcelona.
Emilie Bragstad (vorne): Die Bayern-Spielerin und ihr Team schlugen vor 24.000 Zuschauern den FC Barcelona. (Quelle: IMAGO/Sven Leifer)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Spielerinnen des FC Bayern haben den FC Barcelona besiegt und dabei einen Zuschauerrekord aufgestellt. Der Trend zeigt sich auch in der Bundesliga.

Die Frauen des FC Bayern München haben sich am Mittwoch 3:1 gegen den FC Barcelona durchgesetzt und Kurs auf das Viertelfinale der Champions League genommen.

Doch nicht nur das: In die Allianz Arena pilgerten 24.000 Zuschauer – so viele wie noch nie bei einem Spiel der Bayern-Frauen. Der bisherige Rekord datierte aus dem Frühjahr, als gegen Paris St. Germain 13.000 Fans vor Ort waren.

Der Zuschauer-Boom im Frauenfußball zeigt sich neben der Königsklasse auch in der Bundesliga. Nach nur neun Spieltagen verzeichnet auch die Liga bereits eine Bestmarke an Besuchern.

Insgesamt schauten sich 173.438 Fans die Spiele in den Stadien an. So viele waren es in der gesamten bisherigen Rekord-Saison 2013/14 nicht. Die meisten Anhänger kamen zum Saison-Eröffnungsspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Bayern München: 23.200. Auch die Partie des FC Bayern in Wolfsburg sahen sich 21.287 Fans an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • sportschau.de: "Frauen-Bundesliga knackt Zuschauer-Rekord"
  • Mit Material der Nachrichtenagentur SID
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Rekordnationalspielerin wechselt zu DDR-Traditionsklub
FC BarcelonaFC Bayern MünchenFrauenfußball
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website