Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Ex-Schiedsrichter Markus Merk bekommt türkischen Fernsehpreis

...

Zwei Millionen Stimmen für die Sendung  

Türkischer Fernsehpreis für Markus Merk

13.11.2013, 14:52 Uhr | sid

Ex-Schiedsrichter Markus Merk bekommt türkischen Fernsehpreis. Markus Merk, hier bei sky, arbeitet auch für einen türkischen Sender.  (Quelle: imago)

Markus Merk, hier bei sky, arbeitet auch für einen türkischen Sender. (Quelle: imago)

Der dreimalige Fußball-Weltschiedsrichter Markus Merk kann sich nun auch über eine Auszeichnung im türkischen Fernsehen freuen. Die Fußballsendung "Maraton" des Senders Lig TV erhielt von der Zeitung "Hürriyet" den "Goldenen Schmetterling" (Altin Kelebek). Dieser ist einer der beliebtesten Fernseh- und Publikumspreise in der Türkei. Zwei Millionen "Hürriyet"-Leser wählten "Maraton". Merk, der seit 2010 bei der Sendung dabei ist, ist einer von vier Moderatoren. Auch Ex-Nationalspieler Hakan Sükür moderiert die Sendung mit.

Der 51-jährige Merk leitete in seiner Zeit als Schiedsrichter unter anderem 339 Bundesliga- und 50 Länderspiele und war sieben Mal Schiedsrichter des Jahres in Deutschland. Er war 15 Jahre lang FIFA-Schiedsrichter und pfiff unter anderem ein DFB-Pokalfinale, das Champions-League-Endspiel 2003 sowie das EM-Finale 2004.

Der gebürtige Kaiserslauterer ist heute auch Experte beim Fernsehsender Sky.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018