Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Patrick Owomoyela moderiert Europa League auf Sky

...

Ex-Nationalspieler steigt auf  

Owomoyela moderiert Europa League auf Sky

05.08.2015, 17:22 Uhr | t-online.de

Patrick Owomoyela moderiert Europa League auf Sky. Patrick Owomoyela wird künftig noch mehr auf Sky zu sehen und hören sein. (Quelle: imago/Future Image)

Patrick Owomoyela wird künftig noch mehr auf Sky zu sehen und hören sein. (Quelle: Future Image/imago)

Aufstieg für Patrick Owomoyela: Der ehemalige Nationalspieler wird Moderator bei Sky. Gemeinsam mit Britta Hofmann wird der 35-Jährige bei der Rahmenberichterstattung zu den Spielen der Europa League zum Einsatz kommen. Owomoyela war bisher Experte bei dem Bezahlsender mit Auftritten bei der Champions League, der Samstags-Konferenz und der Sendung "Sky 90". Bisher setzte Sky bei der Europa League auf das Moderatoren-Duo Jessica Kastrop und Thomas Wagner.

"Die Moderatoren-Rolle ist für mich eine vollkommen neue Erfahrung und ein kleines Abenteuer. Ich werde erstmals wirklich auf der anderen Seite stehen, denn als Experte ist die Rolle der eines Spielers noch sehr ähnlich. Jetzt führe ich gemeinsam mit Britta Hofmann durch die Sendung und stelle auch Fragen – eine Herausforderung, auf die ich mich sehr freue", erklärte Owomoyela.

Für Armina Bielefeld, Werder Bremen und Borussia Dortmund bestritt der ehemalige Außenverteidiger 156 Bundesligaspiele. Jürgen Klinsmann machte ihn 2004 zum Nationalspieler. Für die WM 2006 in Deutschland verzichtete dieser allerdings auf Owomoyela, der insgesamt elf Länderspiele im DFB-Dress bestritt.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018