Sie sind hier: Home > Sport > WM 2018 >

Nach WM-Aus: Jetzt spricht Leroy Sané


Erste Reaktion des Jungstars  

Nach WM-Aus: Jetzt spricht Leroy Sané

05.06.2018, 14:03 Uhr | t-online.de, sid

Die Entscheidung zum endgültigen WM-Kader ist Bundestrainer Joachim Löw nicht leicht gefallen. (Screenshot: SID)
Löw: "Bei 100-m-Lauf hätte man Zielfoto gebraucht"

WM-Kader ohne Leroy Sané: Die Entscheidung sei Bundestrainer Joachim Löw nicht leicht gefallen. (Quelle: SID)

WM-Kader ohne Leroy Sané: Die Entscheidung sei Bundestrainer Joachim Löw nicht leicht gefallen. (Quelle: SID)


Leroy Sané hat es nicht in den endgültigen DFB-Kader für die WM geschafft. Seine Ausbootung hat für große Diskussionen gesorgt. Jetzt meldet sich der Nationalspieler erstmals selbst zu Wort.

Fußball-Nationalspieler Leroy Sané hat sich erstmals seit seinem überraschenden WM-Aus ausführlicher zu Wort gemeldet. Obwohl Bundestrainer Joachim Löw auf den 22-Jährigen verzichtet und mit seiner Personalentscheidung für große Diskussionen sorgte, reagiert Sané verständnisvoll.

Sané will "noch stärker zurückkommen"

"Klar bin ich enttäuscht darüber, dass ich nicht bei der WM dabei bin. Ich muss diese Entscheidung aber akzeptieren und werde alles dafür tun, noch stärker zurückzukommen", schrieb Sané auf seinem Instagram-Profil.

View this post on Instagram

Danke euch allen für die aufmunternden Nachrichten gestern und heute. Klar bin ich enttäuscht darüber, dass ich nicht bei der WM dabei bin. Ich muss diese Entscheidung aber akzeptieren und werde alles dafür tun, noch stärker zurückzukommen 🔥⚽🔥 Dem @DFB_Team wünsche ich natürlich trotzdem viel Erfolg in Russland. Holt euch den Titel! 🇩🇪🏆🇩🇪 // Thank you so much everyone for your encouraging messages yesterday and today. I'm obviously disappointed I won't participate in the World Cup but I have to accept this decision and I'll give it my all to bounce back stronger 🔥⚽🔥 Nothing but the best of success to the @dfb_team in Russia. Go get that title! 🇩🇪🏆🇩🇪 #LS19 #inSané

A post shared by Leroy Sané (@leroysane19) on

Sané bedankte sich "für die aufmunternden Nachrichten" und wünschte der Nationalmannschaft "natürlich trotzdem viel Erfolg in Russland". Seinen Eintrag schloss er mit der Aufforderung: "Holt euch den Titel!"

Der Jungstar von Manchester City war wie Bernd Leno, Jonathan Tah und Nils Petersen aus dem Kader für die WM in Russland (14. Juni bis 15. Juli) gestrichen worden. 

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Instagram-Profil von Leroy Sané
  • Eigene Recherchen
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome Bonus: bis zu 4 Geräte für nur 1,- €*
zur Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
WM-Services
WM-Geschichten Russland-ABC WM-Stadien Deutsche WM‑Anekdoten WM-Gruppen WM-Videos WM-Umfragen Wussten Sie schon? WM im TV Spielplan zum Ausdrucken

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe